Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Geschäftsprozess-Optimierung durch den Einsatz intelligenter mobiler Endgeräte

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Schwerpunkt dieser Arbeit ist die Analyse des Einsatzes von mobilen Endgeräten, um Geschäftsprozesse und Prozesse im Bereich der l... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Schwerpunkt dieser Arbeit ist die Analyse des Einsatzes von mobilen Endgeräten, um Geschäftsprozesse und Prozesse im Bereich der logistischen Versorgungskette zu verändern, beziehungsweise zu verbessern. Zudem soll analysiert werden, wie durch mobile Anwendungen Kundenbeziehungen gestärkt und verbessert werden können. Informationen und Informationsflüsse sind aus der heutigen Unternehmenspraxis nicht mehr wegzudenken. Außendienstmitarbeiter werden beispielsweise ständig mit aktuellen Kundeninformationen versorgt, um bestmöglichen Service leisten zu können. Geschäftsprozesse werden immer wissensintensiver, was sich im steigenden Wissensanteil bei wertschöpfenden Aktivitäten in den Geschäftsprozessen zeigt. Wissensmanagement verknüpft prozessrelevantes Wissen mit operativen Abläufen und unterstützt so die Steuerung und die Koordination im Unternehmen. Anhand eines konkreten Projekts (,,agentX") soll gezeigt werden, wie durch den Einsatz von mobilen Endgeräten in Geschäftsprozesse eingegriffen wird und diese verändert beziehungsweise verbessert werden können.

Klappentext

Schwerpunkt dieser Arbeit ist die Analyse des Einsatzes von mobilen Endgeräten, um Geschäftsprozesse und Prozesse im Bereich der logistischen Versorgungskette zu verändern, beziehungsweise zu verbessern. Zudem soll analysiert werden, wie durch mobile Anwendungen Kundenbeziehungen gestärkt und verbessert werden können. Informationen und Informationsflüsse sind aus der heutigen Unternehmenspraxis nicht mehr wegzudenken. Außendienstmitarbeiter werden beispielsweise ständig mit aktuellen Kundeninformationen versorgt, um bestmöglichen Service leisten zu können. Geschäftsprozesse werden immer wissensintensiver, was sich im steigenden Wissensanteil bei wertschöpfenden Aktivitäten in den Geschäftsprozessen zeigt. Wissensmanagement verknüpft prozessrelevantes Wissen mit operativen Abläufen und unterstützt so die Steuerung und die Koordination im Unternehmen. Anhand eines konkreten Projekts (,,agentX") soll gezeigt werden, wie durch den Einsatz von mobilen Endgeräten in Geschäftsprozesse eingegriffen wird und diese verändert beziehungsweise verbessert werden können.

Produktinformationen

Titel: Geschäftsprozess-Optimierung durch den Einsatz intelligenter mobiler Endgeräte
Untertitel: Analyse und Entwurf der mobilen Applikation "agentX"
Autor:
EAN: 9783836485951
ISBN: 978-3-8364-8595-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Management
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 232g
Größe: H219mm x B152mm x T15mm
Jahr: 2013