Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Nutzt die FIFA ihren Monopolstatus aus?

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Projektarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,3, Hochschule Mittweida (FH), Veran... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Projektarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,3, Hochschule Mittweida (FH), Veranstaltung: Wissenschaft und Fachtheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Projektarbeit wird sich genauer mit der FIFA befassen, die von einem kleinen Verein innerhalb eines Jahrhunderts zum größten Verein der Welt herangewachsen ist. Die Abkürzung "FIFA" steht für Fédération Internationale de Football Association. Der Name kommt aus dem Gründungsland Frankreich und bedeutet übersetzt: Internationale Föderation des Verbandsfußballs. Nach außen hin hat sich die FIFA kaum verändert und dieser Umstand bringt viele Menschen dazu, die Vorgehensweise der FIFA zu hinterfragen. In letzter Zeit häufen sich die Beschwerden über diesen Verband, da viele behaupten dieser würde seinen Monopolstatus in der Sportart Fußball ausnutzen.

Klappentext

Projektarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,3, Hochschule Mittweida (FH), Veranstaltung: Wissenschaft und Fachtheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Projektarbeit wird sich genauer mit der FIFA befassen, die von einem kleinen Verein innerhalb eines Jahrhunderts zum größten Verein der Welt herangewachsen ist. Die Abkürzung "FIFA" steht für Fédération Internationale de Football Association. Der Name kommt aus dem Gründungsland Frankreich und bedeutet übersetzt: Internationale Föderation des Verbandsfußballs. Nach außen hin hat sich die FIFA kaum verändert und dieser Umstand bringt viele Menschen dazu, die Vorgehensweise der FIFA zu hinterfragen. In letzter Zeit häufen sich die Beschwerden über diesen Verband, da viele behaupten dieser würde seinen Monopolstatus in der Sportart Fußball ausnutzen.

Produktinformationen

Titel: Nutzt die FIFA ihren Monopolstatus aus?
Untertitel: Eine kritische Analyse
Autor:
EAN: 9783656538585
ISBN: 978-3-656-53858-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 53g
Größe: H208mm x B128mm x T5mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.