2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schwankungen der Stromproduktion aus erneuerbaren Energiequellen

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Nutzung erneuerbarer Energiequellen hat im Vergleich zu konventionellen Energieträgern in der Regel den Nachteil, dass regener... Weiterlesen
30%
70.00 CHF 49.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Nutzung erneuerbarer Energiequellen hat im Vergleich zu konventionellen Energieträgern in der Regel den Nachteil, dass regenerativ erzeugter Strom naturbedingt starken Schwankungen unterliegt und dadurch Schäden auf den nachgelagerten Wertschöpfungsstufen hervorgerufen werden. In der Studie wurden ordnungspolitische Vorgaben - mittels Zertifikatslösung, Internalisierung externer Effekte und Price-Cap-Regulierung - entwickelt, die für eine vorzugebende Versorgungssicherheit eine wirtschaftliche Verbindung zwischen dem regulierten Netzmonopolbereich und den wettbewerblich organisierten Wertschöpfungsstufen der Erzeuger- und der Nachfragerebene ermöglicht. Insgesamt lässt sich so eine versorgungseffektive und effiziente Integration erneuerbarer Energiequellen in den Strommarkt erreichen.

Autorentext

Alexander Christian Kauer studierte Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt «Spezielle Wettbewerbspolitik» und promovierte im Anschluss an sein Studium in den wirtschaftlichen Staatswissenschaften an der Universität Mainz.



Inhalt

Inhalt: Stromversorgung vor neuen Herausforderungen - Stromproduktion aus erneuerbaren Energiequellen mit Zieleffektivität und Effizienz bei der Verwirklichung - Internalisierung externer Schadenswirkungen auf der Erzeugerebene - Mitwirkung der Netzebene zur effizienten Internalisierung der externen Effekte.

Produktinformationen

Titel: Schwankungen der Stromproduktion aus erneuerbaren Energiequellen
Untertitel: Wirtschaftspolitischer Ordnungsrahmen für ökonomische Effizienz
Autor:
EAN: 9783631611821
ISBN: 978-3-631-61182-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 277g
Größe: H208mm x B146mm x T17mm
Jahr: 2011
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen