Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nationale Umweltpläne in ausgewählten Industrieländern

  • Fester Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Viele Länder haben nationale Umweltstrategien oder Umweltpläne entwickelt. Solche Umweltpläne geben Ziele und Zeiten vor, halten j... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Viele Länder haben nationale Umweltstrategien oder Umweltpläne entwickelt. Solche Umweltpläne geben Ziele und Zeiten vor, halten jedoch die Wahl der Mittel offen. Im Rahmen der Studie wurde untersucht, nach welchem Verfahren fünf ausgewählte Länder (Niederlande, Vereinigtes Königreich, Österreich, Schweiz und Kanada) ihre Umweltpläne entwickelt haben, und wie man die Erstellung eines Umweltplanes für Deutschland realisieren könnte.

Autorentext
Professor Dr. Martin Jänicke ist Leiter der Forschungsstelle für Umweltpolitik am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der FU Berlin und Mitgleid im Rat von Sachverständigen für Umweltfragen.

Klappentext

Viele Länder haben nationale Umweltstrategien oder Umweltpläne entwickelt. Solche Umweltpläne geben Ziele und Zeiten vor, halten jedoch die Wahl der Mittel offen. Im Rahmen der Studie wurde untersucht, nach welchem Verfahren fünf ausgewählte Länder (Niederlande, Vereinigtes Königreich, Österreich, Schweiz und Kanada) ihre Umweltpläne entwickelt haben, und wie man die Erstellung eines Umweltplanes für Deutschland realisieren könnte.



Inhalt

A Gutachten.- 1 Einleitung.- 2 Bedeutung und internationale Tendenzen nationaler Umweltplanung.- 2.1 Die Literatur zur nationalen Umweltplanung.- 2.2 Charakteristika existierender Umweltpläne in entwickelten Marktwirtschaften und ausgewählten Schwellenländern.- 2.3 Defizite bisheriger Umweltpläne.- 3 Die fünf ausgewählten Fälle in systematischer Betrachtung.- 3.1 Planinitiierung.- 3.1.1 Beginn und Zeitraum der Planerstellung.- 3.1.2 Vorlauf und allgemeiner Kontext.- 3.1.3 Anstoß zur Planerstellung.- 3.2 Akteure des Planerstellungsprozesses.- 3.2.1 Trägergruppe des Planungsprozesses.- 3.2.2 Rolle der Umweltverbände.- 3.3 Konflikte bei der Planerstellung.- 3.4 Formen des Planerstellungsprozesses.- 4 Planung als Prozeß: Prozedurale Empfehlungen.- 4.1 Vorabklärung durch informelle Träger (advocacy-coalition).- 4.2 Erstellung einer Wissensbasis.- 4.3 Eröffnung des formellen Prozesses.- 4.4 Einholung von Stellungnahmen umweltrelevanter Akteure.- 4.5 Entwurf des Umweltplanes.- 4.6 Beratung und Konsensbildung: "Rat für Umweltplanung".- 4.7 Offizielle Vorlage des Umweltplans.- 4.8 Umsetzung des nationalen Umweltplans.- 4.9 Berichtspflicht. Monitoring der Umsetzung.- 4.10 Bewertung der Umsetzung, Revision.- 5 Flankierung und Kapazitätsbildung.- 6 Zur bundesstaatlichen und europäischen Dimension von Umweltplanung in Deutschland.- 6.1 Zur Rolle der Bundesländer.- 6.2 Zur europäischen Dimension der Umweltpolitikplanung.- 7 Nationale Umweltplanung als politisch-ökonomische Modernisierung: Skizze einer Begründungsbasis.- 7.1 Internationale Vorgaben und Entwicklungen.- 7.2 Umweltpolitische Gründe für eine strategische Umweltplanung.- 7.3 Ökonomische Gründe.- Literatur.- B Länderberichte.- 8 Niederlande: The Dutch National Environmental Policy Plan.- 8.1 Introduction.- 8.2 The Early History.- 8.3 Towards the First NEPP.- 8.4 The Fall of the Government.- 8.5 The NEPP PLUS.- 8.6 NEPP 2.- 8.7 The Lessons of NEPP.- References.- Annex A: The National Environmental Policy Plan, 1989.- Annex B: The National Environmental Policy Plan Plus,1990.- Annex C: The National Environmental Policy Plan 2, 1993.- 9 Großbritannien: The Drafting of National Environmental Plans: The UK Experience.- 9.1 Introduction.- 9.2 1990 Environment White Paper: This Common Inheritance.- 9.2.1 Origins.- 9.2.2 Drafting the White Paper.- 9.2.3 Content of the White Paper.- 9.2.4 New Institutions.- 9.3 Sustainable Development: The UK Strategy.- 9.3.1 Introduction.- 9.3.2 Initiation.- 9.3.3 Drafting Phase.- 9.3.3.1 Public Participation.- 9.3.3.2 Inter-departmental negotiations.- 9.4 Links with Local Government.- 9.5 Links with the EU's Fifth Environmental Action Programme.- 10 Kanada: Canada's Green Plan.- 10.1 Abstract.- 10.2 Introduction.- 10.3 The Precursors of the Environmental Action Plan.- 10.3.1 Public Concern for the Environment.- 10.3.2 The Brundtland Commission.- 10.4 The Green Plan Idea.- 10.4.1 ENGO Influence.- 10.4.2 Political Influence.- 10.4.3 Environment Canada's Influence.- 10.5 Planning the Content: Goals and Initiatives.- 10.5.1 Summary of Goals and Key Initiatives.- 10.5.2 The Choice of Policy Instrument.- 10.6 Drafting the Agenda: Actors are Territorial.- 10.6.1 Political Actors.- 10.6.2 Bureaucratic Actors.- 10.6.3 The Consultative Process.- 10.6.4 Points of Conflict During the Drafting Stage.- 10.7 Current Status of National Environmental Planning in Canada.- 10.8 Lessons Learned.- Annex.- References.- 11 Österreich: Der Nationale Umweltplan (NUP) für Österreich.- 11.1 Initiierungsphase und Entstehungsbedingungen.- 11.2 Organisation und Partizipationsstrukturen der Planerstellung.- 11.3 Exkurs: Der Jugendumweltplan.- 11.4 Von der Planerstellung zur Umsetzung.- 11.5 Resum.- Literatur.- 12 Schweiz: Umweltplanung in der Schweiz: Zwei Seiten der Politikverflechtung.- 12.1 Einleitung und Überblick.- 12.2 Planung am Beispiel der Luftreinhaltepolitik: Initial-und Planungsphase.- 12.3 Akteure, Konfliktpunkte und Effektivitätsbeurteilung.- 12.4 Vergleich der verschiedenen Umweltplanungen.- 12.5 Das Zurück zur gesamtheitlichen Planung im Gefolge des Rio-Gipfels.- 12.6 Zusammenfassung und Schlußfolgerungen.- Literatur.

Produktinformationen

Titel: Nationale Umweltpläne in ausgewählten Industrieländern
Untertitel: Unter Mitarb. v. Claudia Koll
Autor:
EAN: 9783540636441
ISBN: 978-3-540-63644-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 432g
Größe: H235mm x B155mm x T15mm
Jahr: 1997
Auflage: 1997

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen