Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bernard Palissy - der Künstler, Naturforscher und Schriftsteller als Vater der induktiven Wissenschaftsmethode des Bacon von Verulam

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Alexander Bruno Hanschmann hat sich der Biografie des französischen Wissenschaftlers Bernard Palissy (1510 -1589) angenommen, wobe... Weiterlesen
20%
41.50 CHF 33.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Alexander Bruno Hanschmann hat sich der Biografie des französischen Wissenschaftlers Bernard Palissy (1510 -1589) angenommen, wobei er neben der Darstellung der wissenschaftlichen Erkenntnisse Palissys einen ganz eigenen Blickwinkel verfolgt. Von der wissenschaftlichen Herangehensweise Palissys ausgehend, schlägt Hanschmann einen Bogen zur Induktionstheorie Bacons und zeigt Palissys Einfluss darauf auf. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1903.

Klappentext

Alexander Bruno Hanschmann hat sich der Biografie des französischen Wissenschaftlers Bernard Palissy (1510 - 1589) angenommen, wobei er neben der Darstellung der wissenschaftlichen Erkenntnisse Palissys einen ganz eigenen Blickwinkel verfolgt. Von der wissenschaftlichen Herangehensweise Palissys ausgehend, schlägt Hanschmann einen Bogen zur Induktionstheorie Bacons und zeigt Palissys Einfluss darauf auf.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1903.

Produktinformationen

Titel: Bernard Palissy - der Künstler, Naturforscher und Schriftsteller als Vater der induktiven Wissenschaftsmethode des Bacon von Verulam
Autor:
EAN: 9783845746173
ISBN: 978-3-8457-4617-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 363g
Größe: H210mm x B148mm x T16mm
Veröffentlichung: 01.12.2012
Jahr: 2012
Auflage: Nachdr. d. Ausg. v. 1903

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen