Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert 09. Der Holocaust

  • Fester Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(7) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(5)
(1)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Die vorliegende Darstellung gibt auf dem neusten Stand der Forschung einen konzisen Überblick über die nationalsozialistische Jude... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die vorliegende Darstellung gibt auf dem neusten Stand der Forschung einen konzisen Überblick über die nationalsozialistische Judenpolitik von den Anfängen 1933 bis zur Befreiung der Vernichtungslager. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Genese der Endlösung.

Der Holocaust ist ein in der europäischen Geschichte singuläres Massenverbrechen, das auch noch über sechzig Jahre nach dem Ende des Dritten Reichs die Historiker beschäftigt. Die Untersuchungen zu diesem Thema füllen inzwischen ganze Bibliotheken.

Autorentext

Alexander Brakel, geboren 1976 in Bonn, ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz im Projekt »Werte und Wertewandel in Moderne und Postmoderne«. Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, Osteuropäischen Geschichte und Slawistik in Mainz, Glasgow und Voronez. 2006 Promotion zum Thema "Baranowicze 1939 - 1944. Eine Region der kresy wschodnie unter sowjetischer und deutscher Besatzung."



Klappentext

Der Holocaust ist ein in der europäischen Geschichte singuläres Massenverbrechen, das auch noch über sechzig Jahre nach dem Ende des ?Dritten Reichs? die Historiker beschäftigt. Die Untersuchungen zu diesem Thema füllen inzwischen ganze Bibliotheken.

Produktinformationen

Titel: Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert 09. Der Holocaust
Untertitel: Judenverfolgung und Völkermord
Autor:
Editor:
EAN: 9783898094092
ISBN: 978-3-89809-409-2
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 18 bis 18 Jahre
Herausgeber: Bebra Verlag
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 377g
Größe: H221mm x B144mm x T23mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Aufl. 04.2008