Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Transkriptionen

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
Die Publikation zeigt Werke von sechs Kunstschaffenden aus Moskau, Alexander Konstantinow (*1953 in Moskau), Oleg Kudrjaschow (*19... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Die Publikation zeigt Werke von sechs Kunstschaffenden aus Moskau, Alexander Konstantinow (*1953 in Moskau), Oleg Kudrjaschow (*1932 in Moskau), Alexandra Mitljanskaya (*1958 in Moskau), Walery Orlow (*1946 in Ostrow), Wassily Pawlowsky (1932 - 2009, Moskau) und Elena Preis (*1938 in Moskau), die nicht als Gruppe auftreten, sondern in der Kunst eigene Wege gehen. Ihre Ausdrucksformen und Techniken weisen ein breites Spektrum von Zeichnungen, Collagen und verschiedenen Drucktechniken über Skulpturen und Reliefs bis hin zu Videos und Fotografien von architektonischen Installationen im öffentlichen Raum auf. Fern jeglicher Effekthascherei strahlen die abstrakten, auf das Wesentliche konzentrierten Werke eine Sehnsucht nach Kontemplation, Sinn und Tiefe aus. Diese Künstlerinnen und Künstler, von denen sich Werke in der Sammlung Otten befinden, fühlen sich dem geistigen Erbe der Russischen Avantgarde verbunden, die zu den großen schöpferischen Erneuerungsbewegungen in der Kunst des 20. Jahrhunderts zählt. Indem die Moskauer Künstlerinnen und Künstler dieses Erbe "transkribieren", bauen sie Brücken von der Russischen Avantgarde zum Heute.

Produktinformationen

Titel: Transkriptionen
Untertitel: Sechs Kunstschaffende aus Moskau
Autor:
EAN: 9783869844404
ISBN: 978-3-86984-440-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VfmK
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 926g
Größe: H246mm x B215mm x T20mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl. 17.04.2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen