Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schwierige Mietverhältnisse - inkl. Arbeitshilfen online

  • Kartonierter Einband
  • 391 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das Buch erklärt, wie sich Vermieter gegen renitente Mieter wehren können - auch ohne teuren Gerichtsprozess und komplizierte Zwan... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Buch erklärt, wie sich Vermieter gegen renitente Mieter wehren können - auch ohne teuren Gerichtsprozess und komplizierte Zwangsräumung. Und es steht auch mit Rat zur Seite, wenn es keine Alternative mehr zu einer juristischen Auseinandersetzung gibt.

Dieses Buch schützt Sie vor Fehlern. Es zeigt Ihnen, was sie tun können, damit Sie nicht auf insolvente Mieter, Querulanten oder Messies hereinfallen. Es gibt Tipps für die Mietersuche und die Vertragsgestaltung. Das Buch hilft, wenn es zu Problemen mit den Mietern kommt: Es zeigt Wege, um ein positives Verhältnis aufzubauen und die neuen rechtlichen Möglichkeiten nach der Mietrechtsreform zu nutzen. Inhalte: Aktuelle Mietrechtsänderungen zum Thema Mietnomaden. Welche Vorsichtsmaßnahmen Vermieter ergreifen können. Beispiele aus der Rechtsprechung zu Problemfällen. Wenn nichts hilft: Gerichtsverfahren und Zwangsvollstreckung. Der Mieter ist insolvent - die Handlungsmöglichkeiten. Arbeitshilfen online: Musterbriefe. Musterveträge.

Autorentext
Alexander Blankenstein, geb. 1965 in Baden-Baden, ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht in Düsseldorf. Er ist Autor der Fachbücher "WEG-Reform 2007", "Wohnungseigentumsrecht für Verwalter" und "Lexikon Wohnungseigentum". Bei der Zeitschrift "Immobilienwirtschaft" ist er ständiger Mitarbeiter. Außerdem ist er Mitautor bei "Wohnungseigentum verwalten" sowie Autor von zahlreichen Publikationen zum Makler- und Wohnungseigentumsrecht und kann eine jahrelange Referenten- und Vortragstätigkeit vorweisen.

Klappentext

SP



Zusammenfassung

Dieses Buch schützt Sie vor Fehlern. Es zeigt Ihnen, was sie tun können, damit Sie nicht auf insolvente Mieter, Querulanten oder Messies hereinfallen. Es gibt Tipps für die Mietersuche und die Vertragsgestaltung. Das Buch hilft, wenn es zu Problemen mit den Mietern kommt: Es zeigt Wege, um ein positives Verhältnis aufzubauen und die neuen rechtlichen Möglichkeiten nach der Mietrechtsreform zu nutzen.

 

Inhalte:

  • Aktuelle Mietrechtsänderungen zum Thema Mietnomaden.
  • Welche Vorsichtsmaßnahmen Vermieter ergreifen können.
  • Beispiele aus der Rechtsprechung zu Problemfällen.
  • Wenn nichts hilft: Gerichtsverfahren und Zwangsvollstreckung.
  • Der Mieter ist insolvent - die Handlungsmöglichkeiten.

 

Arbeitshilfen online:

  • Musterbriefe.
  • Musterveträge.

 



Leseprobe

Schwierige Mietverhältnisse

Schwierige Mietverhältnisse würden erst gar nicht entstehen, sähe der Vermieter dem Mieter auf den ersten Blick an, welches Potenzial tatsächlich in ihm schlummert. Wie der Bewerber um ein Arbeitsverhältnis ist auch der Mietaspirant in aller Regel zunächst ein Schauspieler. Anders als im Arbeitsrecht haben die Vermieter allerdings nicht die Möglichkeit, eine Probezeit zu vereinbaren, um sich nach ersten Schwierigkeiten von ihrem Mieter einfach und schnell wieder zu trennen. Freilich können auch Vermieter von Wohn- und Gewerberaum ihrem Mieter kündigen - ggf. auch außerordentlich fristlos. Räumt der Mieter allerdings das Mietobjekt danach nicht freiwillig, kann es für Vermieter teuer werden - vor allem brauchen sie viel Geduld. Und dies ist der entscheidende Unterschied zur arbeitsrechtlichen Kündigung: Zum Kündigungszeitpunkt kann der Arbeitgeber dem gekündigten Mitarbeiter Hausverbot erteilen und dies auch notfalls mit staatlicher Gewalt durchsetzen. Der Vermieter hingegen ist in aller Regel gezwungen, ein viele Monate dauerndes gerichtliches Räumungsverfahren gegen seinen ehemaligen Mieter zu führen. Anschließend muss er den erstrittenen Titel noch unter weiterem Zeit- und Kostenaufwand in der Zwangsvollstreckung durchsetzen.



Inhalt

Schwierige Mietverhältnisse

  • Die schwierigen Mieter
  • Probleme für den Vermieter
  • Reaktionen des Gesetzgebers

Vermeidung eines schwierigen Mietverhältnisses - wichtige Strategien

  • Strategien bei Anbahnung des Mietverhältnisses
  • Strategien während der Durchführung und Beendigung des Mietverhältnisses

Das Mietverhältnis in der Krise

  • Störungen des Mietverhältnisses durch Mietnomaden
  • Störungen des Mietverhältnisses durch Messies
  • Störungen des Mietverhältnisses durch Querulanten
  • Störungen des Mietverhältnisses durch den psychisch kranken Mieter
  • Mieter und Drogen
  • Störungen des Mietverhältnisses durch den insolventen Mieter
  • Störungen des Mietverhältnisses durch den gewalttätigen Mieter
  • Sonstige Störungen des Mietverhältnisses

Wege aus der Krise

  • Dokumentation
  • Kommunikation
  • "Umzugshilfe"
  • Parteivereinbarungen
  • Hausverbot
  • Abmahnung
  • Beendigung des Mietverhältnisses
  • Versorgungssperre
  • Der Gang zum Anwalt

Das Mietverhältnis vor Gericht

  • Die "goldenen Regeln" der Verfahrensbeschleunigung
  • Obligatorische Streitschlichtung
  • Der Mietprozess im Überblick
  • Räumung
  • Zahlung von Forderungen des Vermieters
  • Unterlassung

Der Titel und seine Durchsetzung

  • Räumung
  • Zahlung
  • Unterlassung

Anhang: Arbeitshilfen

  • Muster: Mieterselbstauskunft
  • Muster: Vollmacht zur Abmahnung und zur Beendigung eines Mietverhältnisses
  • Muster: Anfechtung eines Mietvertrags
  • Muster: Abmahnungen
  • Muster: Mietstundungs- und Ratenzahlungsvereinbarung
  • Muster: Musterschreiben Kündigung
  • Muster: Mietaufhebungsvertrag
  • Muster: Übergabeprotokolle

Stichwortverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Schwierige Mietverhältnisse - inkl. Arbeitshilfen online
Untertitel: Schutz vor Querulanten, Mietnomaden und Messies
Autor:
EAN: 9783648050460
ISBN: 978-3-648-05046-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Haufe Lexware GmbH
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 391
Gewicht: 659g
Größe: H238mm x B169mm x T25mm
Veröffentlichung: 02.07.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen