Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Graphentheoretische Modellierung von Entfluchtungsvorgängen

  • Kartonierter Einband
  • 141 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Für die Simulation von Entfluchtungsvorgängen aus Gebäuden werden mikroskopische und makroskopische Modelle verwendet. Bei der Wah... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Für die Simulation von Entfluchtungsvorgängen aus Gebäuden werden mikroskopische und makroskopische Modelle verwendet. Bei der Wahl eines geeigneten Modells muss in erster Linie das Ziel der Untersuchung berücksichtigt werden. Werden Anhaltspunkte (Überschlagsrechnungen) zu Entfluchtungszeiten gewünscht, bietet sich der Einsatz von makroskopischen Modellen an, die in kurzer Zeit Ergebnisse liefern. Eine genaue Analyse der Personenströme kann unter Verwendung der mikroskopischen Modelle erfolgen, wobei die detaillierte Modellierung des Gebäudes und die Simulation zeitaufwendiger sind. Um für einen abdeckenden Szenarienumfang den Einfluss zahlreicher Parameter und deren Variationen auf den Entfluchtungsprozess zu untersuchen, bietet sich das hier vorgestellte, mesoskopische Modell an, da es einerseits in der Lage ist, individuelle Parameter zu berücksichtigen und andererseits hinreichend schnell ist, um in einer vertretbaren Rechenzeit Ergebnisse zu erzeugen.

Klappentext

Für die Simulation von Entfluchtungsvorgängen aus Gebäuden werden mikroskopische und makroskopische Modelle verwendet. Bei der Wahl eines geeigneten Modells muss in erster Linie das Ziel der Untersuchung berücksichtigt werden. Werden Anhaltspunkte (Überschlagsrechnungen) zu Entfluchtungszeiten gewünscht, bietet sich der Einsatz von makroskopischen Modellen an, die in kurzer Zeit Ergebnisse liefern. Eine genaue Analyse der Personenströme kann unter Verwendung der mikroskopischen Modelle erfolgen, wobei die detaillierte Modellierung des Gebäudes und die Simulation zeitaufwendiger sind. Um für einen abdeckenden Szenarienumfang den Einfluss zahlreicher Parameter und deren Variationen auf den Entfluchtungsprozess zu untersuchen, bietet sich das hier vorgestellte, mesoskopische Modell an, da es einerseits in der Lage ist, individuelle Parameter zu berücksichtigen und andererseits hinreichend schnell ist, um in einer vertretbaren Rechenzeit Ergebnisse zu erzeugen.

Produktinformationen

Titel: Graphentheoretische Modellierung von Entfluchtungsvorgängen
Untertitel: unter Berücksichtigung des Zusammenwirkens baulicher Gegebenheiten, Personeneigenschaften und Entscheidungsverhalten
Autor:
EAN: 9783863869618
ISBN: 978-3-86386-961-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Pro Business
Genre: Bau- und Umwelttechnik
Anzahl Seiten: 141
Gewicht: 470g
Größe: H300mm x B210mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.12.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel