Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Arbeitsgedächtniskapazität und Ablenkbarkeit im Sport

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die kognitiven Prozesse des Menschen sind geprägt von der Bereitstellung, Verarbeitung und dem Abrufen von Informationen. Es sind ... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die kognitiven Prozesse des Menschen sind geprägt von der Bereitstellung, Verarbeitung und dem Abrufen von Informationen. Es sind die komplexen Verarbeitungs- und Speicherabläufe des Arbeitsgedächtnisses, die die aktuelle Wahrnehmung, das Langzeitgedächtnis und laufende Verarbeitungsprozesse koordinieren. Eine zentrale Aufgabe dieses Systems ist eine Art Filterfunktion, die irrelevante Informationen ausblendet, während sie relevanten Informationsfluss in den kognitiven Fokus rückt. Im Sport ist die Bedeutung von Konzentration für erfolgreiches Handeln unbestritten. Der Zusammenhang von Arbeitsgedächtniskapazität und Ablenkbarkeit stellt somit auch in der Sportpsychologie ein Gebiet von erheblicher Relevanz dar.

Autorentext

Diplomsportwissenschaftler mit Abschluss an der Deutschen Sporthochschule in Köln



Klappentext

Die kognitiven Prozesse des Menschen sind geprägt von der Bereitstellung, Verarbeitung und dem Abrufen von Informationen. Es sind die komplexen Verarbeitungs- und Speicherabläufe des Arbeitsgedächtnisses, die die aktuelle Wahrnehmung, das Langzeitgedächtnis und laufende Verarbeitungsprozesse koordinieren. Eine zentrale Aufgabe dieses Systems ist eine Art Filterfunktion, die irrelevante Informationen ausblendet, während sie relevanten Informationsfluss in den kognitiven Fokus rückt. Im Sport ist die Bedeutung von Konzentration für erfolgreiches Handeln unbestritten. Der Zusammenhang von Arbeitsgedächtniskapazität und Ablenkbarkeit stellt somit auch in der Sportpsychologie ein Gebiet von erheblicher Relevanz dar.

Produktinformationen

Titel: Arbeitsgedächtniskapazität und Ablenkbarkeit im Sport
Untertitel: Eine explorative Untersuchung
Autor:
EAN: 9783639452150
ISBN: 978-3-639-45215-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 194g
Größe: H221mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.