Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Goethes Jugend

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Goethe ist dem heutigen Deutschland nicht bloß ein großer Dichter, ein genialer Schriftsteller, sondern auch ein Prophet und Träge... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Goethe ist dem heutigen Deutschland nicht bloß ein großer Dichter, ein genialer Schriftsteller, sondern auch ein Prophet und Träger der modernen Ideen, der glänzende Idealmensch einer neuen Welt. Doch woher kommt er, dieser besondere Zauber Goethes? Alexander Baumgartner hat sich auf die Suche begeben und sich bis zu Goethes Jugendzeit zurückgewandt. Von hier ausgehend versucht er den Mythos Goethe zu ergründen, indem er einzelne Facetten des berühmten Dichters näher beleuchtet und seinen Werdegang darlegt. Es ist die Frage nach Goethes Weltanschauung, die im Vordergrund steht und der Alexander Baumgartner, über die Frage nach Goethes Beziehung zum Christentum hinaus, nachgeht. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1879.

Klappentext

"Goethe ist dem heutigen Deutschland nicht bloß ein großer Dichter, ein genialer Schriftsteller, sondern auch ein Prophet und Träger der modernen Ideen, der glänzende Idealmensch einer neuen Welt." Doch woher kommt er, dieser besondere Zauber Goethes? Alexander Baumgartner hat sich auf die Suche begeben und sich bis zu Goethes Jugendzeit zurückgewandt. Von hier ausgehend versucht er den Mythos Goethe zu ergründen, indem er einzelne Facetten des berühmten Dichters näher beleuchtet und seinen Werdegang darlegt. Es ist die Frage nach Goethes Weltanschauung, die im Vordergrund steht und der Alexander Baumgartner, über die Frage nach Goethes Beziehung zum Christentum hinaus, nachgeht. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1879.

Produktinformationen

Titel: Goethes Jugend
Untertitel: Eine Kulturstudie
Autor:
EAN: 9783956180613
ISBN: 978-3-95618-061-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: dictum verlag
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 240g
Größe: H210mm x B148mm x T10mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck