Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geistiger Entwicklungsbogen von Diedrich Bonhöffer

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule Ludwigshafen am Rhein (Lehrst... Weiterlesen
20%
16.50 CHF 13.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule Ludwigshafen am Rhein (Lehrstuhl für Sozialethik), Veranstaltung: Anstößige Anstöße - Querdenker der Geistesgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Dietrich Bonhoeffer sprach sich gegen die Dogmatisierung des nationalsozialistischen Regimes aus. Er richtete seine Bemühungen auf den Versuch, "seine" evangelische Kirche, doch vor allem seine Ansichten vom Glauben, gegen den Naziterror aufrechtzuerhalten und weiter zu vermitteln. In der nachfolgenden Arbeit soll zunächst ein kurzer Überblick über die biographischen Daten Bonhoeffers, von der Kindheit bis zum Studium, gegeben werden. Darüber hinaus werden wichtige Stationen seines Lebens aufgezeigt. Hierzu zählen unter anderem: seine Auslandsaufenthalte, die Bekennende Kirche, die Finkenwaldseminare, seine Inhaftierung und schließlich sein gewaltsamer Tod durch Erhängen. Danach soll ein Augenmerk auf seine geistige Entwicklung während seines Lebens gelegt werden. Zuletzt werden einige Ansätze seiner neuen Interpretation der Theologie diskutiert.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule Ludwigshafen am Rhein (Lehrstuhl für Sozialethik), Veranstaltung: Anstößige Anstöße - Querdenker der Geistesgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Dietrich Bonhoeffer sprach sich gegen die Dogmatisierung des nationalsozialistischen Regimes aus. Er richtete seine Bemühungen auf den Versuch, "seine" evangelische Kirche, doch vor allem seine Ansichten vom Glauben, gegen den Naziterror aufrechtzuerhalten und weiter zu vermitteln. In der nachfolgenden Arbeit soll zunächst ein kurzer Überblick über die biographischen Daten Bonhoeffers, von der Kindheit bis zum Studium, gegeben werden. Darüber hinaus werden wichtige Stationen seines Lebens aufgezeigt. Hierzu zählen unter anderem: seine Auslandsaufenthalte, die Bekennende Kirche, die Finkenwaldseminare, seine Inhaftierung und schließlich sein gewaltsamer Tod durch Erhängen. Danach soll ein Augenmerk auf seine geistige Entwicklung während seines Lebens gelegt werden. Zuletzt werden einige Ansätze seiner neuen Interpretation der Theologie diskutiert.

Produktinformationen

Titel: Geistiger Entwicklungsbogen von Diedrich Bonhöffer
Autor:
EAN: 9783640397990
ISBN: 978-3-640-39799-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen