Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Friedenspflicht der Gewerkschaft bei Verbandswechsel des Arbeitgebers

  • Kartonierter Einband
  • 251 Seiten
Der Verbandswechsel des Arbeitgebers ist nach wie vor als Möglichkeit der «Tarifflucht» des Arbeitgebers in der Diskussion. Die A... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der Verbandswechsel des Arbeitgebers ist nach wie vor als Möglichkeit der «Tarifflucht» des Arbeitgebers in der Diskussion. Die Arbeit geht dabei der Frage nach, ob die betroffene Gewerkschaft diesem Schritt des Arbeitgebers durch einen Streik entgegentreten kann oder ob sie durch die Friedenspflicht aus den Tarifverträgen des bisherigen oder des neuen Verbandes daran gehindert ist.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Tarifbindung des Arbeitgebers beim Verbandswechsel - Reichweite der Friedenspflicht aus Tarifverträgen im Allgemeinen - Übertragung dieser allgemeinen Grundsätze auf die Situation des Verbandswechsels.

Produktinformationen

Titel: Die Friedenspflicht der Gewerkschaft bei Verbandswechsel des Arbeitgebers
Untertitel: Unter besonderer Berücksichtigung der Tarifgebundenheit des Arbeitgebers
Autor:
EAN: 9783631504086
ISBN: 978-3-631-50408-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 251
Gewicht: 359g
Größe: H208mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2002