Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jet-Ventilation

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende Buch stellt erstmals das gesamte Spektrum der normo- und hochfrequenten Jet-Ventilation dar. Nach der Darstellung... Weiterlesen
20%
101.00 CHF 80.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Das vorliegende Buch stellt erstmals das gesamte Spektrum der normo- und hochfrequenten Jet-Ventilation dar. Nach der Darstellung der experimentellen Grundlagen und Überlegungen zum Wirkungsmechanismus werden die einzelnen Formen der Jet-Ventilation, die Applikationsmöglichkeiten und die gebräuchlichen Jet-Respiratoren im Detail beschrieben. Der zweite Teil des Buches behandelt die klinischen Einsatzmöglichkeiten der Jet-Beatmung, sowohl intraoperativ (mikrolaryngeale- und Thoraxchirurgie, Bronchoskopie und Stentimplantation) als auch in der Intensiv- und Notfallmedizin. Ein eigenes Kapitel ist dem Einsatz in der Pädiatrie gewidmet. Es wird weiters auf das Monitoring eingegangen, hämodynamische Auswirkungen, mögliche Komplikationen und die Grenzen der Jet-Ventilation werden kritisch beleuchtet.



Inhalt

Inhaltsverzeichis.- A. Allgemeines und technische Grundlagen.- I. Begriffsdefinition.- II. Entwicklung der Jet-Ventilation.- III. Wirkungsmechanismus.- IV. Respiratoren, Gerätesicherheit.- 1. Geräte für alleinige niederfrequente Beatmung.- 1.1 Injektion-Timer.- 2. Geräte für alleinige hochfrequente Beatmung.- 2.1 VDR 1-2 (Volumetric Diffusive Respiration).- 2.2 VDR 3.- 2.3 AMS 1000.- 2.4 Klinijet.- 2.5 Oszillatron-Amplifier.- 2.6 Sensor Medics 3100 A.- 2.7 Hayek Oszillator.- 2.8 IPV 1,2 (Intrapulmonary Percussive Ventilation).- 3. Geräte für synchrone hoch-und niederfrequente Beatmung.- 3.1 Bronchtron.- 3.2 LJ 4000 (Laryngojet).- 3.3 VDR 4.- 3.4 Duotron.- 3.5 Oszillatron 1.- 3.6 Babylog 8000.- 3.7 Kombination eines konventionellen Respirators mit einem Hochfrequenz-Jet-Gerät.- V. Applikationsformen.- 1. Perkutan-transtracheal.- 2. Translaryngeal tubuslos.- 3. Translaryngeal mit Tubus.- VI. Beatmungskatheter.- VII. Monitoring.- 1. Kontrolle des Beatmungsdruckes.- 2. Messung des Tidalvolumens.- 3. Monitoring des Gasaustausches.- VIII. Befeuchtung.- IX. Wartung der Respiratoren, Sonden und Adapter.- X. Klassifikation verschiedener HFV-Techniken.- 1. High-Frequency Positive-Pressure Ventilation (HFPPV).- 2. High-Frequency Jet-Ventilation (HFJV).- 3. High-Frequency Pulsation (HFP).- 4. Forced Diffusion Ventilation (FDV).- 5. High-Frequency Jet-Oscillation (HFJO).- 6. High-Frequency Oscillation (HFO).- 7. Combined High-Frequency Ventilation (CHFV).- 8. Superimposed High-Frequency Jet-Ventilation (SHFJV).- 9. High-Frequency Flow Interrupter (HFFI).- 10. Sonderform: Injektbeatmung.- B. Klinische Anwendung.- I. Indikationen und Anwendungsgebiete.- 1. Intraoperative Anwendung.- 1.1 Mikrolaryngeale Chirurgie.- 1.2 Stent-Implantation.- 1.3 Bronchoskopie.- 1.4 Thoraxchirurgie.- 1.5 Neurochirurgie.- 2. Intensivmedizin.- 2.1 Lungenversagen-ARDS.- 2.2 Bronchopleurale Fisteln.- 2.3 Hirndrucktherapie.- 3. Notfallmedizin.- 4. Postoperative Anwendung.- 5. Atemtherapie.- 6. Pädiatrie.- 6.1 Intraoperative Anwendung.- 6.2 Anwendung in der Intensivmedizin.- II. Hämodynamische Auswirkungen der Hochfrequenzventilation.- 1. Anwendung in einem offenen Beatmungssystem.- 2. Anwendung in einem nicht völlig offenen Beatmungssystem.- III. Komplikationen der Hochfrequenzventilation.- 1. Hypoventilation.- 2. Pneumothorax, Pneumomediastinum, subkutanes Emphysem.- 3. Schädigung der Trachealschleimhaut.- 4. Verschleppung von Blut oder Tumorzellen.- 5. Verbrennungen bei laserchirurgischen Eingriffen.- 6. Massive Blähung desoberen Gastrointestinaltraktes.- 7. Komplikationen bei der trachealen Punktion.- IV. Grenzen der Hochfrequenzventilation.- 1. Grenzen im klinischen Bereich.- 2. Grenzen im technischen Bereich.- Anhang: Farbabbildungen.

Produktinformationen

Titel: Jet-Ventilation
Untertitel: Technische Grundlagen und klinische Anwendungen
Autor:
EAN: 9783211825518
ISBN: 978-3-211-82551-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Vienna
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 376g
Größe: H245mm x B165mm x T10mm
Jahr: 1994

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen