Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Animismus und Spiritismus Band 1

  • Fester Einband
  • 408 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
quot;Also gibt es in der Natur 'eine große Welt' und 'eine kleine Welt', große Tatsachen und kleine Tatsachen,... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

quot;Also gibt es in der Natur 'eine große Welt' und 'eine kleine Welt', große Tatsachen und kleine Tatsachen, und diese kleinen Tatsachen können die Gesetze der großen Phänomene gelegentlich auf den Kopf stellen und außer Gebrauch setzen!" Was nach dem Tod kommt, ob es Geister gibt und ob Telekinese oder Telepathie tatsächlich möglich sind: das sind Fragen, die uns seit Menschengedenken beschäftigen. Diese wissenschaftliche Abhandlung nimmt sich der Aufgabe an, übersinnliche Erscheinungen zu beweisen und durch Hypnotismus und Mediumismus einen Zugang zum Übersinnlichen zu schaffen. Gespickt mit Augenzeugenberichten und fotografischen Beweisen der Zeit, bemüht sich Aksakow Skeptiker durch eine wissenschaftliche Herangehensweise von der Existenz dieser übersinnlichen Ebene, zusätzlich zu unserer Realität, zu überzeugen. Alexander Aksakow (1832-1903), Schriftsteller, Übersetzer und Journalist, prägte die Forschung des Übersinnlichen, vor allem in Deutschland und in Russland.

Klappentext

"Also gibt es in der Natur ,eine große Welt' und ,eine kleine Welt', große Tatsachen und kleine Tatsachen, und diese kleinen Tatsachen können die Gesetze der großen Phänomene gelegentlich auf den Kopf stellen und außer Gebrauch setzen!" Was nach dem Tod kommt, ob es Geister gibt und ob Telekinese oder Telepathie tatsächlich möglich sind: das sind Fragen, die uns seit Menschengedenken beschäftigen. Diese wissenschaftliche Abhandlung nimmt sich der Aufgabe an, übersinnliche Erscheinungen zu beweisen und durch Hypnotismus und Mediumismus einen Zugang zum Übersinnlichen zu schaffen. Gespickt mit Augenzeugenberichten und fotografischen Beweisen der Zeit, bemüht sich Aksakow Skeptiker durch eine wissenschaftliche Herangehensweise von der Existenz dieser übersinnlichen Ebene, zusätzlich zu unserer Realität, zu überzeugen. Alexander Aksakow (1832-1903), Schriftsteller, Übersetzer und Journalist, prägte die Forschung des Übersinnlichen, vor allem in Deutschland und in Russland.

Produktinformationen

Titel: Animismus und Spiritismus Band 1
Untertitel: Versuch einer kritischen Prüfung der mediumistischen Phänomene. Störungen nicht organischen Ursprungs begleitet von akustischen und visuellen Halluzinationen
Autor:
EAN: 9783958016293
ISBN: 978-3-95801-629-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Severus
Anzahl Seiten: 408
Gewicht: 710g
Größe: H218mm x B154mm x T35mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen