Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Der Midrasch Sifre Zuta

  • Kartonierter Einband
  • 500 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch befasst sich mit dem Werk Sifre Zuta, einem spätantiken rabbinischen Kommentar in hebräischer Sprache zu vornehmlich g... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Buch befasst sich mit dem Werk Sifre Zuta, einem spätantiken rabbinischen Kommentar in hebräischer Sprache zu vornehmlich gesetzlichen Abschnitten im biblischen Buch Numeri. Die Untersuchung widmet sich verschiedenen religionsgesetzlichen, philologischen, literarischen und historischen Phänomenen von Sifre Zuta. Ein Schwerpunkt bildet die enge Beziehung zur Mischna, dem Grundwerk des rabbinischen Judentums. Das Buch führt exemplarisch in ein Werk der spätantiken jüdischen Literatur und in die für die Textanalyse relevanten methodologischen Herangehensweisen ein.

Autorentext

Alexander A. Dubrau studierte Judaistik und Germanistik, promovierte mit der vorliegenden Arbeit im Fach Talmud und arbeitet als Judaist in der akademischen Forschung und Lehre.



Klappentext

Dieses Buch befasst sich mit dem Werk Sifre Zuta, einem spätantiken rabbinischen Kommentar in hebräischer Sprache zu vornehmlich gesetzlichen Abschnitten im biblischen Buch Numeri. Die Untersuchung widmet sich verschiedenen religionsgesetzlichen, philologischen, literarischen und historischen Phänomenen von Sifre Zuta. Ein Schwerpunkt bildet die enge Beziehung zur Mischna, dem Grundwerk des rabbinischen Judentums. Das Buch führt exemplarisch in ein Werk der spätantiken jüdischen Literatur und in die für die Textanalyse relevanten methodologischen Herangehensweisen ein.

Produktinformationen

Titel: Der Midrasch Sifre Zuta
Untertitel: Textgeschichte und Exegese eines spätantiken Kommentars zum Buch Numeri
Autor:
EAN: 9783643135322
ISBN: 978-3-643-13532-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lit Verlag
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 500
Gewicht: 725g
Größe: H211mm x B149mm x T32mm
Jahr: 2017