Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Lehrwerkanalyse zu "Schritte Plus Neu - Deutsch als Zweitsprache für Alltag und Beruf". Inhalte, Texte und Sprache sowie methodisch-didaktische Aspekte

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Didaktik - Deutsch - Deutsch als Zweitsprache, Note: 1,0, Universität Leipzig (Herd... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Didaktik - Deutsch - Deutsch als Zweitsprache, Note: 1,0, Universität Leipzig (Herder Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Zu den größten Herausforderungen eines DaF Lehrers und der Gestaltung seines Unterrichts gehört die Auswahl eines geeigneten Lehrwerkes aus einer Vielzahl von Angeboten. Dieses muss passend zur Zielgruppe im Hinblick auf das Alter, die Lernerfahrung, Inhalte und Heterogenität der zu Unterrichtenden sorgfältig ausgewählt werden. Dazu leisten Lehrwerkanalysen einen wichtigen Beitrag. Diese Arbeit befasst sich mit der Neuauflage des Lehrwerkes "Schritte Plus Neu" A1.1 - Deutsch als Zweitsprache für Alltag und Beruf". Die Wahl fiel auf das genannte Lehrwerk, weil die Lehrwerkreihe mit "Schritte" und "Schritte plus" bisher sehr häufig in DaF-Sprachkursen verwendet wurde, und nach Angaben des Verlages "als marktführendes Lehrwerk für Integrationskurse gilt". Darüber hinaus ist "Schritte Plus Neu" in den Empfehlungen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als geeignetes Lehrwerk gelistet. Diese Empfehlung ist auch deshalb von Bedeutung, weil aufgrund der angestiegenen Flüchtlingszahlen seit 2015, das Angebot an Integrationskursen stark zugenommen hat und Lehrer, die in diesen Sprachkursen unterrichten, der Liste der empfohlenen Lehrwerke folgen und für ihren Unterricht heranziehen. Diese kritische Auseinandersetzung mit "Schritte Plus Neu" A1.1" beschreibt zunächst das Lehrwerk und den mit ihm verknüpften Medienverbund. Weiter werden Inhalte, Texte und Sprache sowie methodisch-didaktische Aspekte erläutert und mit Beispielen belegt. Hierzu wird als Kriterienkatalog "Hueber Wiki 99 Stichwörter für den Fachsprachenunterricht- Lehrwerkanalyse" verwendet. Ergänzend wurden für die Beurteilung weitere Kriterienkataloge, wie das "Mannheimer Gutachten" und für die Beurteilung des Medienverbunds "Evaluationskriterien audiovisueller Verbundmedien für den DaF/DaZ-Unterricht" hinzugezogen.

Produktinformationen

Titel: Lehrwerkanalyse zu "Schritte Plus Neu - Deutsch als Zweitsprache für Alltag und Beruf". Inhalte, Texte und Sprache sowie methodisch-didaktische Aspekte
Autor:
EAN: 9783668561007
ISBN: 978-3-668-56100-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 53g
Größe: H218mm x B157mm x T7mm
Jahr: 2017