Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anders hören - besser verstehen

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Professionalität pädagogischen Handelns in der Arbeit mit gehörlosen Kindern und Jugendlichen erfordert eine Auseinandersetzun... Weiterlesen
20%
64.00 CHF 51.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Professionalität pädagogischen Handelns in der Arbeit mit gehörlosen Kindern und Jugendlichen erfordert eine Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex der Gehörlosigkeit und den in diesem Zusammenhang besonders beanspruchten Kompetenzen der Fachkräfte. Dieses Buch geht daher der Frage nach, welche Kompetenzen in der Arbeit mit gehörlosen Kindern und Jugendlichen besonders gefordert sind. Das Buch bietet allgemeine Fakten zur Hörschädigung und deren Personenkreis, zur Geschichte der Gehörlosenpädagogik und zu den verschiedenen zur Verfügung stehenden Sprachmöglichkeiten. Ebenso beschäftigt es sich mit den Kerntheorien der Professionalität und nimmt Bezug auf die Handlungskompetenzen der pädagogischen Arbeit. Das Ziel ist es, herauszufinden, welche Persönlichkeitsmerkmale, aus Sicht der Betroffenen, relevant für das professionelle Handeln in der Arbeit mit gehörlosen Kindern und Jugendlichen sind.

Autorentext

Alexa Gaßner studierte Allg. Pädagogik/Erziehungswissenschaften an der KFU Graz. Während des Bachelorstudiums absolvierte sie verschiedene Seminare und Praktika im Bereich der Gebärdensprache und Gehörlosenpädagogik. Ihren Master machte sie in Sozialpädagogik und arbeitet seit Abschluss des Studiums in der stationären Kinder- und Jugendhilfe.



Klappentext

Die Professionalität pädagogischen Handelns in der Arbeit mit gehörlosen Kindern und Jugendlichen erfordert eine Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex der Gehörlosigkeit und den in diesem Zusammenhang besonders beanspruchten Kompetenzen der Fachkräfte. Dieses Buch geht daher der Frage nach, welche Kompetenzen in der Arbeit mit gehörlosen Kindern und Jugendlichen besonders gefordert sind. Das Buch bietet allgemeine Fakten zur Hörschädigung und deren Personenkreis, zur Geschichte der Gehörlosenpädagogik und zu den verschiedenen zur Verfügung stehenden Sprachmöglichkeiten. Ebenso beschäftigt es sich mit den Kerntheorien der Professionalität und nimmt Bezug auf die Handlungskompetenzen der pädagogischen Arbeit. Das Ziel ist es, herauszufinden, welche Persönlichkeitsmerkmale, aus Sicht der Betroffenen, relevant für das professionelle Handeln in der Arbeit mit gehörlosen Kindern und Jugendlichen sind.

Produktinformationen

Titel: Anders hören - besser verstehen
Untertitel: Die Professionalität pädagogischen Handelns in der Arbeit mit gehörlosen Kindern und Jugendlichen
Autor:
EAN: 9783639729306
ISBN: 978-3-639-72930-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 138g
Größe: H221mm x B154mm x T10mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen