Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Behandlung der amerikanischen Kriegsgefangenen im Pazifikkrieg und deren Darstellung in Clint Eastwoods "Letters from Iwo Jima"

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: 12,0, Staatliche Beru... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: 12,0, Staatliche Berufliche Oberschule München (FOS/BOS), Ausbildungsrichtung Wirtschaft und Verwaltung, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Anbeginn der Menschheit befinden sich die Menschen untereinander im Konflikt. Die extremste Form zwischenmenschlicher Konflikte ist der Krieg. Der Umgang mit den Kriegsgefangenen war meistens besonders brutal und der zweite Weltkrieg bietet mehrere Beispiele von Kriegsgefangenschaft aus unterschiedlichen Nationen. Jedoch soll sich diese Arbeit auf den pazifischen Raum beschränken. Es wird ein geschichtlicher Rückblick gegeben, damals geltendes Kriegsrecht beleuchtet und kulturelle Faktoren berücksichtigt. Im zweiten Teil der Arbeit wird eine ausführliche Filmanalyse zweier Szenen aus dem Film "Letters from Iwo Jima" durchgeführt und die realistische Umsetzung hinterfragt. Ein Fazit und vollständige Quellenangaben runden die Arbeit ab.

Produktinformationen

Titel: Die Behandlung der amerikanischen Kriegsgefangenen im Pazifikkrieg und deren Darstellung in Clint Eastwoods "Letters from Iwo Jima"
Untertitel: Eine kritische Betrachtung
Autor:
EAN: 9783668195639
ISBN: 978-3-668-19563-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen