Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bedeutung von Stars und Heldenfiguren im Fernsehen

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universität zu Köln (Theate... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universität zu Köln (Theater Film und Fernsehwissenschaften), Veranstaltung: Proseminar III: Deutsche TV-Serien im internationalen Vergleich, Sprache: Deutsch, Abstract: Geschichten von Großen Persönlichkeiten, die ihre Taten sprechen lassen und von mutigen Helden, die sich für die Armen und Schwachen einsetzen, gab es schon immer und wird es weiterhin geben. Jedoch sind solche Heldenfiguren heutzutage präsenter denn je. Durch die "neuen" Massenmedien wie Film und Fernsehen bekommen alte Heldenfiguren neuen Glanz und neue Helden werden erschaffen. Menschen jedes Alters wachsen mit ihnen auf, verehren sie und eifern ihnen nach. Dabei haben sich die verschiedensten Formen von Helden entwickelt, so dass scheinbar für jede Person auf der Erde ein passendes Vorbild oder Wunschbild dabei ist. Gespielt werden sie von Schauspielern, die teilweise wegen ihres Starstatus nicht weniger verehrt werden, als die Figur, die sie spielen. Teilweise werden Schauspieler sogar mit ihrer Heldenrolle identifiziert und als solche wahrgenommen. Aber wie entstehen solche Heldenfiguren und was macht sie so faszinierend? Welche Auswirkungen hat die gespielte Heldenfigur auf den Schauspieler und auf uns? Und hat eine solche "fiktionale" Figur Auswirkungen auf die reale Gegenwart? Im Rahmen dieser Studienarbeit werde ich mich mit diesen und weiterführenden Fragen beschäftigen und versuchen ihnen auf den Grund zu gehen. Dazu sollen zuerst Stars und Helden gegenübergestellt und verglichen werden um danach die Bedeutung des Helden anhand einer Studie näher zu beleuchten. Anschließend sollen die Ergebnisse anhand eines konkreten Beispiels diskutiert und verdeutlicht werden.

Autorentext
Alex Getmann, geboren 1983 in Temir-Tau (Kasachstan), studierte an der Uni Köln Medienwissenschaften (Diplom) mit den Schwerpunkten Medienmanagement, Medienkulturwissenschaften und Musikethnologie. Darüber hinaus ist er freier Journalist. Neben seinen ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Musikredaktion beim Radio ist er an zahlreichen Reportagen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen beteiligt.

Klappentext

Geschichten von Großen Persönlichkeiten, die ihre Taten sprechen lassen und vonmutigen Helden, die sich für die Armen und Schwachen einsetzen, gab es schon immerund wird es weiterhin geben. Jedoch sind solche Heldenfiguren heutzutage präsenterdenn je. Durch die "neuen" Massenmedien wie Film und Fernsehen bekommen alteHeldenfiguren neuen Glanz und neue Helden werden erschaffen. Menschen jedes Alterswachsen mit ihnen auf, verehren sie und eifern ihnen nach. Dabei haben sich dieverschiedensten Formen von Helden entwickelt, so dass scheinbar für jede Person aufder Erde ein passendes Vorbild oder Wunschbild dabei ist. Gespielt werden sie vonSchauspielern, die teilweise wegen ihres Starstatus nicht weniger verehrt werden, als dieFigur, die sie spielen. Teilweise werden Schauspieler sogar mit ihrer Heldenrolleidentifiziert und als solche wahrgenommen. Aber wie entstehen solche Heldenfigurenund was macht sie so faszinierend? Welche Auswirkungen hat die gespielte Heldenfigurauf den Schauspieler und auf uns? Und hat eine solche "fiktionale" Figur Auswirkungenauf die reale Gegenwart?Im Rahmen dieser Studienarbeit werde ich mich mit diesen und weiterführenden Fragenbeschäftigen und versuchen ihnen auf den Grund zu gehen.Dazu sollen zuerst Stars und Helden gegenübergestellt und verglichen werden umdanach die Bedeutung des Helden anhand einer Studie näher zu beleuchten.Anschließend sollen die Ergebnisse anhand eines konkreten Beispiels diskutiert undverdeutlicht werden.

Produktinformationen

Titel: Die Bedeutung von Stars und Heldenfiguren im Fernsehen
Autor:
EAN: 9783640475629
ISBN: 978-3-640-47562-9
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H211mm x B144mm x T1mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen