Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Alles wird gut

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
Alex Demirovic, geb. 1952, lehrt z.Zt. Politische Theorie an der Technischen Universität Berlin; er ist Mitglied der Redaktion der... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Alex Demirovic, geb. 1952, lehrt z.Zt. Politische Theorie an der Technischen Universität Berlin; er ist Mitglied der Redaktion der Zeitschriften 'Prokla' und 'LUXEMBURG' sowie des Wissenschaftlichen Beirats von Attac.

Inhalt

Inhalt Editorial Alles wird gut Alex Demirovi : Jenseits von Gut und Böse Sebastian Dullien, Hansjörg Herr und Christian Kellermann: Guter Kapitalismus? Sabine Nuss: Gebrauchsanleitungs-Kapitalismus Bernd Röttger: Gute Arbeit. Eine gewerkschaftliche Alternativstrategie? Klaus Priegnitz und Birgit Stahl: Der gute Unternehmer. »Soziale Verantwortung« als Rückkehr des Sozialpaternalismus? Thomas Gebauer: Vollständiges Wohlbefinden. Das Streben nach Gesundheit zwischen Emanzipation und Unmündigkeit Christina Gräwe: Amazons in Fashion. Im Gedenken an Christoph Krämer Buen vivir Ana María Larrea: »Buen Vivir« als gegenhegemonialer Prozess Filomena Nina Huarcacho: Suma Qamaña: Gutes Leben und gutes Zusammenleben Sozialismus Rainer Land: Moderner Sozialismus als Evolutionstheorie Michael Brie und Dieter Klein: Sozialistische Kapitalverwertungsmaschine? Beat Ringger: Sozialismus als Anmaßung Perspektiven Klaus Weber: Kurt Eisner - Revolutionär des Alltags Petar Atanakovi : »Praxis mit kritischer Selbstreflexion«. Gespräch über die Linke in Serbien Éric Toussaint: Eine fünfte Internationale? Das Falsche Jan Rehmann und Thomas Wagner: Einführung in die Sloterdijk-Debatte Peter Porsch: Vox Populi. Ein Theater und seine Sprache Anhalten des Falschen Eva Illouz und Falk Richter: Über Wut Lars Distelhorst: Von Angesicht zu Angesicht Wolfgang Fritz Haug: Mimesis der Praxislosigkeit

Produktinformationen

Titel: Alles wird gut
Untertitel: LUXEMBURG. Gesellschaftsanalyse und linke Praxis 2/2010
Autor:
EAN: 9783899658538
ISBN: 978-3-89965-853-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vsa Verlag
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 487g
Größe: H252mm x B201mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.06.2010
Jahr: 2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen