Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Shedden - Brudermord bei den Bandidos

  • Fester Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Alex Caine, einst als Undercover-Ermittler selbst in der Biker-Szene zu Hause, beschreibt das Shedden-Massaker, das am Anfang des ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Alex Caine, einst als Undercover-Ermittler selbst in der Biker-Szene zu Hause, beschreibt das Shedden-Massaker, das am Anfang des Endes der kanadischen Bandidos stand, im Stile einer Crime-Story. Er beginnt mit einem kurzen Abriss der Geschichte der Bandidos, um sich dann ganz auf die Rekonstruktion der Ereignisse zu konzentrieren, die im Massaker von Shedden mündeten - dem Brudermord unter Bandidos, die so mit den Hells Angels, ihren ewigen Widersachern, gleichzogen. Die hatten ihren Fall "Kain und Abel" schon den 1980er Jahren - ebenfalls in Kanada. Die Tatnacht wird vom Autor erzählt, als sei er selbst dabei gewesen. Dabei verweist er auf Ungereimtheiten, die eine mögliche dritte Partei ins Spiel bringen, und stellt den ermittelnden Behörden kein gutes Zeugnis aus.

Autorentext

Alex Caine arbeitet derzeit als Berater für Biker-Ermittlungen und ist auch gern gesehener Gast auf Polizei-Konferenzen. Er ist Kampfsportler, mit dem 5 Grad eines schwarzen Gürtels von der World Kickboxing Association verliehen.
Sein erstes Buch «Betray And Befriend» stand in den kanadischen Bestsellerlisten auf Platz 1 und wurde für die Vergabe des Arthur Ellis-Preises im Bereich Non Fiction nominiert, einem begehrten kanadischen Preis für Crime-Schreiber.



Klappentext

Alex Caine, ehemaliger Undercover-Ermittler, zeichnet vom Shedden-Massaker, welches das Ende der kanadischen Bandidos besiegelte, eine Crime-Story.
Weit ausholend, reißt er kurz die Geschichte der Bandidos weltweit ab, konzentriert sich in diesem Buch jedoch weitestgehend auf die Interpretation der Geschehnisse, die zum Shedden-Massaker führten, dem Brudermord der Bandidos, welche nun mit den Hells Angels, ihrer ewigen Konkurrenz, gleichgezogen sind. Diese hatten ihren Fall Kain und Abel schon in den 1980ern ebenfalls in Kanada. Die Tatnacht wird von Caine in einem prickelnden Stil aufgerollt und er stellt unbequeme Fragen, die die ermittelnden Behörden nicht unbedingt in einem Heiligenschein leuchten lassen.



Inhalt

Prolog
Die, vor denen unsere Eltern uns gewarnt haben
Nichts neues in der alten Welt
Das Unheil nimmt seinen Lauf
Der willige Vollstrecker und der Mitläufer
Der Tod macht Kaffeepause
Rückkehr nach Winnipeg
Im Auftrag der Höllenengel
Die Welt, wie die Motorradclubs sie sich aufteilen
Anhang:
Glossar mit Bezeichnungen, die die Bandidos verwenden
Die Regeln der Bandidos
Ein Chapter in Deiner Nähe
Verbündete und Rivalen
Nachweise und Quellen

Produktinformationen

Titel: Shedden - Brudermord bei den Bandidos
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783937542058
ISBN: 978-3-937542-05-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Statt Verlag
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 456g
Größe: H216mm x B154mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.08.2011
Jahr: 2011
Land: CZ

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen