Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Methode der teilnehmenden Beobachtung

  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 2,0, Philipps-Universität Marburg (Gesellschaftswissensch... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 2,0, Philipps-Universität Marburg (Gesellschaftswissenschaften und Philosophhie), Veranstaltung: Empirische Methoden, Sprache: Deutsch, Abstract: Ethnologen müssen "[...] den Standpunkt des Eingeborenen, seinen Bezug zum Leben [...] verstehen und sich seine Sicht seiner Welt vor Augen [...] führen. Unsere Aufgabe ist es, Menschen zu studieren, wir müssen das untersuchen, was sie am unmittelbarsten betrifft, nämlich ihre konkreten Lebensumstände [...]" (Malinowski 1979, zit. n. Greverus 1982: 207). Mit dieser Aussage beschreibt der Anthropologe Bronislaw Malinowski treffend die Tätigkeit der Ethnologen. Um unbekannte Völker verstehen zu können, ist demnach eine direkte Kommunikation mit den fremden Menschen in ihrer Umwelt erforderlich. In dieser Arbeit soll die teilnehmende Beobachtung als Teil der Feldforschung untersucht werden. Dabei stehen folgende Fragen im Mittelpunkt: - Zweckmäßigkeit der teilnehmenden Beobachtung? - Wie sieht die Methode in der praktischen Anwendung aus? - Welche Probleme könnten bei der Durchführung entstehen? - Welcher Zusammenhang besteht zwischen Verstehen und Beobachtung? Nachdem im ersten Kapitel das Thema dieser Arbeit vorgestellt worden ist, wird das zweite Kapitel eine Definition über die "Feldforschung" sowie eine skizzenhafte Darstellung über deren geschichtliche Entwicklung beinhalten. Eine kurze Übersicht über die praktische Anwendung der Feldforschung ist ein Bestandteil des dritten Kapitels. Das vierte Kapitel beschäftigt sich ausgiebig mit der "teilnehmenden Beobachtung" als Methode der Feldforschung. Nach einer detaillierten Auseinadersetzung wird die Technik im fünften Kapitel kritisch analysiert werden. Die Zusammenfassung im Hinblick auf die zentralen Fragen dieser Arbeit, ist Bestandteil des sechsten Kapitels.

Produktinformationen

Titel: Die Methode der teilnehmenden Beobachtung
Autor:
EAN: 9783656660095
ISBN: 978-3-656-66009-5
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 39g
Größe: H211mm x B149mm x T2mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen