Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Dialektik des Mythos

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Hauptwerk des russischen Philosophen Aleksej Losev (1893-1988) wird hier erstmals in deutscher Übersetzung vorgelegt. Di... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Das Hauptwerk des russischen Philosophen Aleksej Losev (1893-1988) wird hier erstmals in deutscher Übersetzung vorgelegt. Die Besonderheit dieser Schrift liegt darin, daß Losev dem dogmatischen Anspruch, mit dem der dialektische Materialismus auftrat und seine Widersacher unerbittlich verfolgte, eine strikt rational argumentierende philosophische Analyse der Funktion und Bedeutung des Mythos für alle unsere Weltbezüge entgegensetzt. Sie zeigt zweierlei auf: 1. Jede Aussage über das Wirkliche basiert auf dem Mythos; 2. Keine Aussage über das Wirkliche darf sich folglich zu Recht über konkurrierende bzw. abweichende Aussagen über das Wirkliche unter Berufung auf einen unbedingten Geltungsanspruch erheben. Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Ausgabe von 1994.

Produktinformationen

Titel: Die Dialektik des Mythos
Editor:
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783787310456
ISBN: 978-3-7873-1045-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Felix Meiner Verlag
Genre: 20. & 21. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 378g
Größe: H235mm x B150mm x T20mm
Jahr: 1994
Auflage: Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Ausgab

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel