Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Produktion von Fernsehnachrichten

  • Kartonierter Einband
  • 328 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
apos;Die ethnografisch angelegte, medienlinguistische Analyse der SRG-Nachrichtenproduktion zeigt, wie sich Biografien einzelner J... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

apos;Die ethnografisch angelegte, medienlinguistische Analyse der SRG-Nachrichtenproduktion zeigt, wie sich Biografien einzelner JournalistInnen, Redaktionskulturen und die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Sprachgemeinschaft auf die Nachrichtenproduktion auswirken. Aleksandra Gnach macht deutlich, dass Unterschiede in der Nachrichtenberichterstattung der Schweizer Sprachregionen auf strukturelle Bedingungen zurückzuführen sind und auf die unterschiedliche Wahrnehmung der sozialen Welt in den Sprachregionen. Die mehrsprachige SRG bildet im Kleinen ab, was auch transnational sichtbar wird: Trotz Globalisierung wirken sich personelle, redaktionelle und auch regionale Faktoren auf die Medienproduktion aus.

Autorentext

Dr. phil. Aleksandra Gnach doziert und forscht im Department Angewandte Linguistik an der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.



Inhalt

Kritischer Rationalismus und Domain Theory.- Sprachregionale Unterschiede in der Schweizer.- Medienberichterstattung.- Ethnografie der Redaktionen und der Nachrichtenproduktion.

Produktinformationen

Titel: Produktion von Fernsehnachrichten
Untertitel: Unterschiede zwischen der deutsch- und französischsprachigen Schweiz
Autor:
EAN: 9783531197104
ISBN: 978-3-531-19710-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 328
Gewicht: 424g
Größe: H210mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2013
Auflage: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen