Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reise in mein vergessenes Ich

  • Fester Einband
  • 317 Seiten
Der erste Teil der Tagebücher von Aleksandar Tisma - dem großen europäischen Erzähler -, der kurz nach seinem Tod auf seinen eigen... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Der erste Teil der Tagebücher von Aleksandar Tisma - dem großen europäischen Erzähler -, der kurz nach seinem Tod auf seinen eigenen Wunsch erscheint. Analytisch klar wie in seinen späteren Romanen zeichnet der junge Tisma seinen inneren Werdegang auf: die Unbehaustheit bei den zerstrittenen Eltern, die Suche nach dem wahren Leben im Bereich der Sexualität und die heimliche Sehnsucht nach Ruhm und Unsterblichkeit.

Autorentext

Aleksandar Tišma, 1924 im ehemaligen Jugoslawien geboren, wuchs in Novi Sad auf. Nach dem Krieg arbeitete er zunächst als Journalist und Verlagslektor, dann als freier Schriftsteller. Er wurde unter anderem mit dem Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung ausgezeichnet. Er starb 2003 in Novi Sad.

Produktinformationen

Titel: Reise in mein vergessenes Ich
Untertitel: Tagebuch 1942-1951. Die Meridiane Mitteleuropas
Autor:
EAN: 9783446203594
ISBN: 978-3-446-20359-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hanser C.
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 317
Gewicht: 480g
Größe: H210mm x B134mm x T29mm
Jahr: 2003
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen