Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Die regionale Bedeutung der Azoren für Portugal im Wandel

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,7, Universität Kobl... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,7, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit der wirtschaftlichen Bedeutung der Region der Azoren für das Land Portugal. Dabei werden die verschiedenen wirtschaftlichen Sektoren der Azoren untersucht und mit anderen Regionen verglichen. Zusätzlich wird eine Prognose für die Zukunft gegeben. Konkret geht es um folgende Fragen: Wie schnell findet die wirtschaftliche Entwicklung heutzutage statt? Wie sieht der Prozess aus? Was bringt der Wandel mit sich? Wer profitiert von wirtschaftlichem Wachstum und wer bringt beziehungsweise hält ihn in Bewegung? Außerdem welche Bedeutung haben einzelne Regionen für die Entwicklung eines ganzen Landes? Anhand dieser Fragestellungen soll die wirtschaftliche Entwicklung mit ihren unterschiedlichen Facetten am Beispiel des Archipels der Azoren vorgezeigt werden. Die Thematik soll in drei Teilen analysiert und beschrieben werden. Zuerst werden Eckdaten und Informationen zu der Lage sowie geographische Fakten zur autonomen Region an sich vorgestellt. Anschließend wird ein Einblick über den wirtschaftlichen Stand gegeben. Dabei sollen die wirtschaftlichen Sektoren und andere allgemeine wirtschaftliche Daten thematisiert werden. Einhergehend damit wird nicht nur die Wirtschaft Portugals, sondern auch die Wirtschaft der Azoren erläutert werden. Dabei gliedert sich die Analyse der azorianischen Wirtschaft in verschiedene Bereiche, die als Schwerpunkte thematisiert werden. Dazu zählen das Wirtschaftsgefüge, der Tourismus, der primäre Sektor sowie die Wirtschaftsprogramme, an denen die Inselgruppe teilgenommen hat. Abschließend werden Schlussfolgerungen genannt, und die Bedeutung der Azoren als Region in Relation zum ganzen Land Portugal gesetzt. Zum Abschluss der Arbeit liefert das Fazit einen kurzen und zusammenfassenden Überblick von dem zuvor behandelten Inhalt. Außerdem wird auf die Fragestellungen aus der Einleitung eingegangen.

Produktinformationen

Titel: Die regionale Bedeutung der Azoren für Portugal im Wandel
Autor:
EAN: 9783346050892
ISBN: 978-3-346-05089-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 62g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2019