Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Weiße Lama

  • Fester Einband
  • 296 Seiten
Erstmals zwischen 1989 und 1994 erschienen, war "Der weiße Lama" die erste Zusammenarbeit zwischen dem surrealistischen ... Weiterlesen
20%
69.00 CHF 55.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Erstmals zwischen 1989 und 1994 erschienen, war "Der weiße Lama" die erste Zusammenarbeit zwischen dem surrealistischen Mastermind Alejandro Jodorowsky und Zeichner Georges Bess. Später sollte "Juan Solo" (ebenfalls Splitter) folgen. Jodorowsky zeichnet in dem monumentalen Meisterwerk das Land Tibet als "Ort der Magie und Spiritualität" (SRF) und so entwickelt sich auch der "Der weiße Lama" mit jeder Seite zu einer geradezu rauschhaften Erfahrung. Splitter präsentiert die ursprünglich sechsbändige Serie erstmals als bibliophile Gesamtausgabe mit neuem Lettering. Zudem startet im Januar der brandneue zweite Zyklus zur Saga vom gleichen Dreamteam.

Autorentext
Georges Bess hat sich zuerst einen Namen in Skandinavien und in den USA gemacht. Als Vertretung für viele schwedische Zeichner hat er sich, wie er selbst sagt, eine "Söldner-Hand" geschaffen und es gelang ihm meist, die Vorlagen zu übertreffen. Bald wirkte er bei der skandinavischen Version des Mad-Magazins mit. Von 1977 bis 1987 zeichnet er "Phantom"-Geschichten. 1987 kehrt er nach Paris zurück, wo er Alejandro Jodorowsky trifft, der ihm sehr schnell anbietet, die Geschichte "Der weiße Lama" zu zeichnen. Zusammen verfassen sie weitere bekannte Serien.

Klappentext

Erstmals zwischen 1989 und 1994 erschienen, war »Der weiße Lama« die erste Zusammenarbeit zwischen dem surrealistischen Mastermind Alejandro Jodorowsky und Zeichner Georges Bess. Später sollte »Juan Solo« (ebenfalls Splitter) folgen. Jodorowsky zeichnet in dem monumentalen Meisterwerk das Land Tibet als »Ort der Magie und Spiritualität« (SRF) und so entwickelt sich auch der »Der weiße Lama« mit jeder Seite zu einer geradezu rauschhaften Erfahrung. Splitter präsentiert die ursprünglich sechsbändige Serie erstmals als bibliophile Gesamtausgabe mit neuem Lettering. Zudem startet im Januar der brandneue zweite Zyklus zur Saga vom gleichen Dreamteam.

Produktinformationen

Titel: Der Weiße Lama
Untertitel: Gesamtausgabe
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783958392526
ISBN: 978-3-95839-252-6
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 16 bis 18 Jahre
Herausgeber: Splitter Verlag
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 1898g
Größe: H322mm x B233mm x T30mm
Veröffentlichung: 26.10.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1., Aufl.
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen