Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Album (Intelligent Dance Music)

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Kapitel: Drukqs, My Father Will Guide Me Up a Rope to the Sky, Windowlicker, Geogaddi, Selected Am... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Kapitel: Drukqs, My Father Will Guide Me Up a Rope to the Sky, Windowlicker, Geogaddi, Selected Ambient Works Vol. II, James Blake, Spirit They're Gone, Spirit They've Vanished, Richard D. James Album, Tri Repetae, Music Has the Right to Children, ...I Care Because You Do, Selected Ambient Works 85-92, Incunabula, Come to Daddy, Ghosts I-IV, 26 Mixes for Cash, The Campfire Headphase, Niun Niggung, Hotel Paral.lel, Soundtracks for the Blind, Ventolin, Amber, Zauberberg, Twoism, Endless Summer, Wind in the Wires, 94 Diskont, The Disintegration Loops, Chill Out, The Verve EP, Feed Me Weird Things, Lycanthropy, LP5, There Is Love in You, 1930, The Patrick Wolf EP. Auszug: drukqs (oftmals drukQs geschrieben) ist ein 2001 veröffentlichtes Doppelalbum des britischen Elektromusikers Richard D. James. Es wurde unter seinem bekanntesten Pseudonym Aphex Twin herausgebracht. Es ist sein fünftes und bis jetzt letztes Studioalbum unter diesem Pseudonym. Es erschien auf Warp Records. Die Aussprache des Titels ist nicht ganz geklärt. Da das CD-Cover das Q im Titel großschreibt, sprechen viele Fans das Album als drack-use aus (das könnte eine Anspielung auf drug use, also Drogen-Gebrauch, sein). Jedoch überall sonst auf dem Cover und Artwork der Platte das Q kleingeschrieben, so dass die meisten Fans es einfach als dracks aus, was wie drugs klingt. James selber jedoch sagte, dass der Titel nichts mit Drogen zu tun habe, sondern es sich bloß um ein Wort handele, welches er sich ausgedacht habe. Die Promo-CD des Albums wird großgeschrieben und mit kleingeschriebenem Q vertrieben: Drukqs. Nach dem Erscheinen der Single Windowlicker (1999), pausierte James eine lange Zeit und veröffentlichte kein neues Material. Während dieser Zeit spielte er DJ-Sets in seinem Heimatbezirk Cornwall, wiederveröffentlichte er sein erstes Album, welches er auf Warp veröffentlichte (Surfing on Sine Waves) und verbreitete Gerüchte, dass er keine Musik mehr veröffentlichen werde. drukQs ist in drei verschiedenen Formaten erhältlich. Die erste und verbreitetste Version ist die CD-Veröffentlichung. Die zweite Version ist die 180-Gramm Vinyl-Veröffentlichung. Die dritte ist eine limitierte 180-Gramm-Veröffentlichung für Audiophile, gepresst auf schwerem, unrecycletem Vinyl. Es wurde in einer 12"x17inch-Box (limitiert auf 1000 nummerierte Kopien) veröffentlicht. Von der Tastatur des Heimcomputers Sinclair ZX81 stammen die Buchstaben auf dem Albumcover von drukQs.Das Cover selbst zeigt die Wörter "Aphex Twin", buchstabiert mit Tasten vom Sinclair ZX81. Laut James' eigenen Aussagen wurde dieses Album von ihm eher ungern veröffentlicht. Zum einen sagte er in einem Interview, dass

Produktinformationen

Titel: Album (Intelligent Dance Music)
Untertitel: Drukqs, My Father Will Guide Me Up a Rope to the Sky, Windowlicker, Geogaddi, Selected Ambient Works Vol. II, James Blake, Spirit They're Gone, Spirit They've Vanished, Richard D. James Album, Tri Repetae, Music Has the Right to Children
Editor:
EAN: 9781233221882
ISBN: 978-1-233-22188-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen