Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das stille Gut

  • Fester Einband
  • 76 Seiten
Diese schöne Erzählung gibt aus den Erinnerungen des Verfassers an seine Jugend das Leben im Schloss Oberglauche bei Tr... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Diese schöne Erzählung gibt aus den Erinnerungen des Verfassers an seine Jugend das Leben im Schloss Oberglauche bei Trebnitz in Schlesien vor dem Ersten Weltkrieg wieder. Der Diplomat Albrecht von Kessel hat den Text in der deutschend Botschaft beim Vatikan in Rom niedergeschrieben. Er gehörte zum Kreis des Widerstands gegen Hitler, blieb aber nach dem 20. Juli durch seine Auslandsverwendung verschont. Nach dem Krieg hat er sich als Diplomat - leider meist vergeblich - für eine konstruktive Ostpolitik eingesetzt.

Produktinformationen

Titel: Das stille Gut
Autor:
EAN: 9783870572549
ISBN: 978-3-87057-254-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bergstadt Verlag
Genre: Neuzeit bis 1918
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 153g
Größe: H203mm x B126mm x T13mm
Jahr: 2003
Auflage: 2. Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen