Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitslosigkeit, Sucht und Therapie

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
Arbeitslosigkeit, Sucht und Therapie. Der Autor beschreibt ein indikatives Angebot für arbeitssuchende Suchtkranke einer ambulante... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Arbeitslosigkeit, Sucht und Therapie. Der Autor beschreibt ein indikatives Angebot für arbeitssuchende Suchtkranke einer ambulanten Beratungs- und Behandlungsstelle. Dieses Therapieangebot erscheint vor dem Hintergrund bedeutsamer Veränderungen in der Arbeitswelt. Drei Interviews mit Langzeitarbeitslosen illustrieren deren Lebenswelt.

Autorentext

Albrecht v. Bülow, Jg. 1960, Dipl. Sozialpädagoge beim Diakonieverband Nordostniedersachsen. Mitarbeiter der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention (Drobs) u. Ev. Leiter der Ökumenischen Ehe- und Lebensberatungsstelle in Lüneburg. Weiterbildung in Gestalttherapie (Heel), Psychoonkologie (WIR), Suchttherapie (HIGW) und Ehe- und Lebensberatung (EZI) und EMDR (Institut für EMDR u. NLP Tübingen).

Produktinformationen

Titel: Arbeitslosigkeit, Sucht und Therapie
Untertitel: Auswege aus schwierigen Lebensverhältnissen
Autor:
EAN: 9783746016740
ISBN: 978-3-7460-1674-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 310g
Größe: H211mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2018
Auflage: 2. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen