Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lehrbuch Der Physikalischen Mineralogie, I BAND

  • Kartonierter Einband
  • 708 Seiten
Paul Kersten, 1943 geboren, studierte Literaturwissenschaft und Linguistik und promovierte mit einer Arbeit über Nelly Sachs... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Autorentext

Paul Kersten, 1943 geboren, studierte Literaturwissenschaft und Linguistik und promovierte mit einer Arbeit über Nelly Sachs. Veröffentlichtungen u. a.: "Steinlaub", Gedichte (1963), "Die Metaphorik in der Lyrik von Nelly Sachs" (1970), "Der alltägliche Tod meines Vaters", Erzählung (1978), "Die Blume ist ängstlich", Gedichte für ein Kind (1980), "Die toten Schwestern. Zwölf Kapitel aus der Kindheit" (1982), "Die Verwechslung der Jahreszeiten", Gedichte (1983), "Briefe eines Menschenfressers", Roman (1987), "Abschied von einer Tochter", Roman (1990), "Die Helligkeit der Träume", Roman (1992). Kersten ist Literaturredakteur beim Norddeutschen Rundfunk.



Klappentext

This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book.

Produktinformationen

Titel: Lehrbuch Der Physikalischen Mineralogie, I BAND
Autor:
EAN: 9781143567810
ISBN: 978-1-143-56781-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nabu Press
Genre: Natur & Technik
Anzahl Seiten: 708
Gewicht: 1243g
Größe: H246mm x B189mm x T42mm
Jahr: 2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen