Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Komposition

  • Fester Einband
  • 190 Seiten
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Alle Bereiche der bildenden Kunst verbindet die Aufgabe, Einzelkomponenten von Motiven zu einem überzeugenden Ganzen zusammenzufüg... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Alle Bereiche der bildenden Kunst verbindet die Aufgabe, Einzelkomponenten von Motiven zu einem überzeugenden Ganzen zusammenzufügen. Die Fotografie ist dabei in besonderem Maße geeignet, die vielfältigen Möglichkeiten kompositorischer Gestaltung darzustellen. Zudem lässt sich das Display einer digitalen Kamera hervorragend als Arbeitsgerät einsetzen, da sich die Organisation der Bildelemente in einem Motiv darauf sofort ablesen lässt. Albrecht Rissler betrachtet angewandte Bildgestaltung als ein Handwerkszeug, das so wichtig ist wie ein aufmerksames Auge oder das Wissen über die technischen Aspekte künstlerischer Arbeit. In "Komposition" stellt er Ihnen die wichtigsten Gestaltungsregeln vor und demonstriert ihre Anwendung am Beispiel von 250 Fotografien. Behandelt werden unter anderem: - Wirkung von Bildformaten - Perspektiven und Bildführung - Vergitterung, Auffächerung der Bildelemente - Ausschnitte und Anschnitte - Form- und Flächenkontraste - Proportionen und Harmonie - Symmetrie und Asymmetrie - Hell-Dunkel-Wirkung, Lichträume - Strukturen und Texturen - Der richtige Moment Das Buch richtet sich an alle, die Bilder spannend gestalten und gleichzeitig mit der Kamera eine Art Sehschule betreiben wollen.

Autorentext

Albrecht Rissler hat als Kind angefangen zu zeichnen und nie mehr damit aufgehört. Zeichnen spielte in seiner Ausbildung zum Schaufenstergestalter und später als Plakatmaler und freischaffender Grafiker eine Rolle. Er studierte Pädagogik und unterrichtete zehn Jahre musisch-technische Fächer an verschiedenen Schulen. 1980 gründete er ein Atelier für Illustration und arbeitete für verschiedene Buch- und Zeitschriftenverlage. 1988 wurde Albrecht Rissler als Professor für Zeichnen und Illustration an die Fachhochschule Mainz berufen. Das Thema Bildgestaltung, auch mithilfe der Fotografie, ist Thema in seinen Zeichenkursen und Veröffentlichungen. 1995 erschien das Buch »Zeichnen, unterwegs mit Stift und Skizzenbuch« und 2012 kam »Zeichnen in der Natur« heraus.



Klappentext

Der Zeichner und Fotograf Albrecht Rissler, der als Hochschullehrer für Zeichnen und Illustration Bildgestaltung als Schwerpunkt unterrichtet hat, zeigt in seinem Buch, wie sich Komposition und Bildgestaltung mit der Kamera erlernen lassen. Auf dem Display einer digitalen Kamera ist die Organisation der Bildelemente in einem Motiv sofort ablesbar, die Kamera gibt dem Fotografen somit unmittelbares Feedback. Durch die Einführung lesitungsfähiger Digitalkameras und Smartphones mit Kamerafunktion, ist das Fotografieren zu einem Massenphänomen geworden - nicht immer zugunsten der Qualität. Das spüren vor allem solche Menschen, die anspruchsvoll fotografieren und nicht knipsen wollen. Für sie ist dieses Buch geschrieben, aber auch für solche die auf eine ganz andere Weise Bilder spannend gestalten und gleichzeitig mit der Kamera eine Art Sehschule betreiben wollen.

Produktinformationen

Titel: Komposition
Untertitel: Die Kunst der Bildgestaltung - Eine Sehschule für Fotografen
Autor:
EAN: 9783864901416
ISBN: 978-3-86490-141-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: dPunkt
Genre: Hobby & Haus
Anzahl Seiten: 190
Gewicht: 1005g
Größe: H235mm x B248mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.03.2014
Jahr: 2014
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen