Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Kakao

  • Kartonierter Einband
  • 122 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kolumbus brachte die ersten Nachrichten über den Kakao nach Europa, aber schon lange vorher hatten Indianer in Südamerika sowie Ma... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Kolumbus brachte die ersten Nachrichten über den Kakao nach Europa, aber schon lange vorher hatten Indianer in Südamerika sowie Mayas und Azteken in Mexiko den Nährwert und die anregende Wirkung der Kakaobohnen erkannt. Bis ins 20. Jahrhundert blieb Südamerika der wichtigste Weltproduzent an Kakao. Danach verlagerte sich der Schwerpunkt des Anbaues nach West- und Zentralafrika, wo er im tropischen Regenwald die klimatisch günstigsten Bedingungen fand. Züchtung und Pflege der Kakaopflanzen werden von den Verfassern ausführlich dargelegt. Wir lernen alle notwendigen Arbeiten kennen, von der Vorbereitung und Düngung des Bodens, der Anzucht durch Samen und Stecklinge, der Bekämpfung der zahlreichen Krankheiten und Schädlinge, von denen die Pflanzen befallen werden, bis zur Ernte und Aufbereitung der Früchte und der Verwertung der Kakaobohnen. Darüber hinaus wird den Problemen, die der Kakao als bedeutendes Objekt der Weltwirtschaft in der Alten und Neuen Welt seit über einem Jahrhundert ausgelöst hat, ein breiter Raum gewidmet. Die Kakaohandelspolitik wurde bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts von Monopolgesellschaften beherrscht. Durch die Unabhängigkeitsbestrebungen der Völker Afrikas und Lateinamerikas wird die Kakaoproduktion eine neue Basis erhielt.

Klappentext

Kolumbus brachte die ersten Nachrichten über den Kakao nach Europa, aber schon lange vorher hatten Indianer in Südamerika sowie Mayas und Azteken in Mexiko den Nährwert und die anregende Wirkung der Kakaobohnen erkannt. Bis ins 20. Jahrhundert blieb Südamerika der wichtigste Weltproduzent an Kakao. Danach verlagerte sich der Schwerpunkt des Anbaues nach West- und Zentralafrika, wo er im tropischen Regenwald die klimatisch günstigsten Bedingungen fand. Züchtung und Pflege der Kakaopflanzen werden von den Verfassern ausführlich dargelegt. Wir lernen alle notwendigen Arbeiten kennen, von der Vorbereitung und Düngung des Bodens, der Anzucht durch Samen und Stecklinge, der Bekämpfung der zahlreichen Krankheiten und Schädlinge, von denen die Pflanzen befallen werden, bis zur Ernte und Aufbereitung der Früchte und der Verwertung der Kakaobohnen. Darüber hinaus wird den Problemen, die der Kakao als bedeutendes Objekt der Weltwirtschaft in der Alten und Neuen Welt seit über einem Jahrhundert ausgelöst hat, ein breiter Raum gewidmet. Die Kakaohandelspolitik wurde bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts von Monopolgesellschaften beherrscht. Durch die Unabhängigkeitsbestrebungen der Völker Afrikas und Lateinamerikas wird die Kakaoproduktion eine neue Basis erhielt.

Produktinformationen

Titel: Der Kakao
Autor:
EAN: 9783894327460
ISBN: 978-3-89432-746-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wolf, VerlagsKG
Genre: Botanik
Anzahl Seiten: 122
Gewicht: 201g
Größe: H207mm x B149mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.02.2006
Jahr: 2006
Auflage: Nachdruck der 2., unveränderten Auflage 1964

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen