Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Währungsreform 1948 - Provisorien der Bizone

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
Zusammen mit dem bereits im Oktober 2011 erschienen Teil 1 zum Band - Aufdruck liegt nun mit diesem 2.Teil zum Thema Netz - Aufdru... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Zusammen mit dem bereits im Oktober 2011 erschienen Teil 1 zum Band - Aufdruck liegt nun mit diesem 2.Teil zum Thema Netz - Aufdruck der Briefmarken - Provisorien zur Währungsreform 1948 in der britisch - amerikanischen Bizone erstmals ein Werk für den interessierten Briefmarken - Spezialisten vor, um dieses sehr interessante und bislang aus der Furcht vor Fälschungen vernachlässigte Sammelgebiet zu erforschen.

Autorentext

Der Autor hat sich seit Jahren mit den Briefmarkenausgaben der Zeit des Alliierten Kontrollrats 1946 - 1948 befasst,besonders mit der Erforschung der Feldmerkmale und Plattenfehler. So sind für die verschiedenen Markenausgaben dieser Zeit insgesamt 4 Plattenfehler - Kataloge für den Spezialisten erschienen. Als Ergänung und Erweiterung hierzu liegen nun die Arbeiten zu den Marken - Provisorien der Bizone zur Währungsreform 1948 vor.

Produktinformationen

Titel: Währungsreform 1948 - Provisorien der Bizone
Untertitel: Teil 2: Der Netzaufdruck
Autor:
EAN: 9783732233847
ISBN: 978-3-7322-3384-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lexika & Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 446g
Größe: H221mm x B169mm x T12mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen