Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sohn des Untergrunds

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Als Isaac Lius Mutter mit ihm schwanger ist, sitzt sein Vater als Staatsfeind im Gefängnis. Deshalb droht ihr eine Abtreibung ohne... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Als Isaac Lius Mutter mit ihm schwanger ist, sitzt sein Vater als Staatsfeind im Gefängnis. Deshalb droht ihr eine Abtreibung ohne Narkose. Buchstäblich am Abend, bevor sie abgeholt werden soll, bringt sie Isaac als Siebenmonatskind zur Welt. Er überlebt und ist damit erst einmal in Sicherheit. Für Isaac Liu ist es nicht einfach, Kind eines bekannten Evangelisten zu sein. Denn irgendetwas Böses muss der ja wohl getan haben, sagen sich die Dorfbewohner. Sonst säße er nicht immer wieder im Gefängnis. Bei jedem Streich in der Schule, der auffliegt, muss Isaac mit harten Konsequenzen rechnen. Aber von klein auf erlebt er auch die intensive Gemeinschaft der Christen in Hauskirchen. Er ist ein Schuljunge, als seine Mutter verhaftet wird. Es braucht mehrere Jahre und mutige Rettungsaktionen von Christen, bis die Familie in Deutschland Sicherheit findet. Der spannende Lebensbericht einer ungewöhnlichen Jugend.

Autorentext
Albrecht Kaul, Kassel. Geb. 1944 in Geithain/Sachsen, verheiratet, 4 erwachsene Kinder, Diakon. Lange Jahre als Christ in einem kommunistischen Land lebend. Seit 1995 stellvertr. Generalsekretär des CVJM-Gesamtverband in Deutschland.

Klappentext

Als Isaac Lius Mutter mit ihm schwanger ist, sitzt sein Vater als "Staatsfeind" im Gefängnis. Deshalb droht ihr eine Abtreibung ohne Narkose. Buchstäblich am Abend, bevor sie abgeholt werden soll, bringt sie Isaac als Siebenmonatskind zur Welt. Er überlebt und ist damit erst einmal in Sicherheit. Für Isaac Liu ist es nicht einfach, Kind eines bekannten Evangelisten zu sein. Denn irgendetwas Böses muss der ja wohl getan haben, sagen sich die Dorfbewohner. Sonst säße er nicht immer wieder im Gefängnis. Bei jedem Streich in der Schule, der auffliegt, muss Isaac mit harten Konsequenzen rechnen. Aber von klein auf erlebt er auch die intensive Gemeinschaft der Christen in Hauskirchen. Er ist ein Schuljunge, als seine Mutter verhaftet wird. Es braucht mehrere Jahre und mutige Rettungsaktionen von Christen, bis die Familie in Deutschland Sicherheit findet. Der spannende Lebensbericht einer ungewöhnlichen Jugend.



Zusammenfassung
Als Isaac Lius Mutter mit ihm schwanger ist, sitzt sein Vater als Staatsfeind im Gefängnis. Deshalb droht ihr eine Abtreibung ohne Narkose. Buchstäblich am Abend, bevor sie abgeholt werden soll, bringt sie Isaac als Siebenmonatskind zur Welt. Er überlebt und ist damit erst einmal in Sicherheit. Für Isaac Liu ist es nicht einfach, Kind eines bekannten Evangelisten zu sein. Denn irgendetwas Böses muss der ja wohl getan haben, sagen sich die Dorfbewohner. Sonst säße er nicht immer wieder im Gefängnis. Bei jedem Streich in der Schule, der auffliegt, muss Isaac mit harten Konsequenzen rechnen. Aber von klein auf erlebt er auch die intensive Gemeinschaft der Christen in Hauskirchen. Er ist ein Schuljunge, als seine Mutter verhaftet wird. Es braucht mehrere Jahre und mutige Rettungsaktionen von Christen, bis die Familie in Deutschland Sicherheit findet. Der spannende Lebensbericht einer ungewöhnlichen Jugend.

Produktinformationen

Titel: Sohn des Untergrunds
Untertitel: Das Leben von Isaac Liu - dem Sohn des Heavenly Man
Autor:
EAN: 9783765541124
ISBN: 978-3-7655-4112-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Brunnen
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 140g
Größe: H186mm x B120mm
Veröffentlichung: 01.02.2011
Jahr: 2012
Auflage: 3. A.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen