2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sankt Luther

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Sankt Luther? Kostbare Kunstwerke, Bücher und Gewänder, aber auch historische Andenken und moderne Souvenirs zeigen den Reformator... Weiterlesen
30%
8.50 CHF 5.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Sankt Luther? Kostbare Kunstwerke, Bücher und Gewänder, aber auch historische Andenken und moderne Souvenirs zeigen den Reformator und geben Denk- und Merkwürdigkeiten der Lutherverehrung preis. Die hier vorgestellten Artefakte und Geschichten erzählen von glühender Gefolgschaft, von privater und öffentlicher Aneignung sowie von der ideologischen Instrumentalisierung der "Kultfigur" Luther.

Autorentext
Henkys, Albrecht geb. 1954 in Altdöbern (Niederlausitz) ab 1976: Tätigkeit im Märkischen Museum Berlin / später Stiftung Stadtmuseum Berlin bis 2007 Restaurator, ab 2003 Kurator diverser Ausstellungsprojekte 2008-2010 Kurator und Projektleitung der neuen Dauerausstellung im Museum Nikolaikirche ab 2010 Kurator des Museums Nikolaikirche sowie Mitarbeit in der Ausstellungsabteilung des Stadtmuseums Berlin 2011 u.a. Projektleitung der Ausstellung "geSchichten und beFunde" im Märkischen Museum 2012 u.a. Konzept und Leitung des "Johann-Crüger-Jahrs" im Museum Nikolaikirche 2013 u.a. Projektleitung der Ausstellung "Geraubte Mitte" im Museum Ephraim-Palais 2014 u.a. Projektleitung der Ausstellung "Kermit Berg - Wohlstandstraum" im Märkischen Museum 2015 u.a. Projektleitung der Ausstellung "Berlin 1945/46 - Fotografien von Cecil F.S. Newman" im Märkischen Museum 2916 u.a. Kurator der Ausstellung "Wolfgang Leber. Bilder aus 50 Jahren" im Märkischen Museum 2017 u.a. Kurator der Ausstellung "Sankt Luther. Reformator zwischen Inszenierung und Marketing" im Museum Nikolaikirche

Produktinformationen

Titel: Sankt Luther
Untertitel: Reformator zwischen Inszenierung und Marketing
Autor:
EAN: 9783939254447
ISBN: 978-3-939254-44-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verlag M im Stadtmuseum
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 105g
Größe: H139mm x B124mm x T10mm
Veröffentlichung: 29.03.2017
Jahr: 2017
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen