Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Strafzumessung bei schwerer Kriminalität.

  • Kartonierter Einband
  • 524 Seiten
"Es bleibt das Verdienst von Hans-Jörg Albrecht, eine der seltenen empirischen Arbeiten zur Strafzumessung vorgelegt und überzeuge... Weiterlesen
20%
164.75 CHF 131.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Zusammenfassung
"Es bleibt das Verdienst von Hans-Jörg Albrecht, eine der seltenen empirischen Arbeiten zur Strafzumessung vorgelegt und überzeugend in einen größeren strafrechtlichen, kriminologischen und kriminalpolitischen Zusammenhang gestellt zu haben. Die Studie zeichnet sich in geradezu idealer Art und Weise durch eine Integration sowohl von Strafrecht und Kriminologie als auch von Theorie und Praxis aus." Prof. Dr. Bernd-Rüdiger Sonnen, in: Der Strafverteidiger, 9/1998

Produktinformationen

Titel: Strafzumessung bei schwerer Kriminalität.
Untertitel: Eine vergleichende theoretische und empirische Studie zur Herstellung und Darstellung des Strafmaßes.
Autor:
EAN: 9783428080458
Format: Kartonierter Einband
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 524
Gewicht: 725g
Größe: H23mm x B233mm x T158mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen