Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

No direction home - Das Dilemma der Ungleichzeitigkeit

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
Dieser faszinierende Essay beschreibt das Phänomen einer zunehmenden innergesellschaftlichen "Ungleichzeitigkeit" als die zentrale... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Dieser faszinierende Essay beschreibt das Phänomen einer zunehmenden innergesellschaftlichen "Ungleichzeitigkeit" als die zentrale politische Herausforderung unserer Zeit. Der kurze, leicht zu lesende Text wirft ein Schlaglicht auf Chancen und Risiken, die sich aus dieser Ungleichzeitigkeit für die Weiterentwicklung der freiheitlichen Gesellschaften Europas und die weitere europäische Einigung ergeben. Ein originärer Beitrag und ein wichtiger Anstoss zu einer notwendigen Debatte. Ein "must read" für Politik-Interessierte, die sich durch politische Stereotype und Klischees nicht länger angesprochen fühlen und denen die Weiterentwicklung der offenen Gesellschaften Europas ein Anliegen ist.

Produktinformationen

Titel: No direction home - Das Dilemma der Ungleichzeitigkeit
Autor:
EAN: 9783839142455
ISBN: 978-3-8391-4245-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 89g
Größe: H193mm x B123mm x T9mm
Jahr: 2016