Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bundeswasserstrassengesetz

  • Fester Einband
  • 966 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der "Friesecke" – der kompetente Lotse durch das Bundeswasserstraßengesetz Seit dem Erscheinen der Vorauflage ... Weiterlesen
20%
207.00 CHF 165.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der "Friesecke" – der kompetente Lotse durch das Bundeswasserstraßengesetz Seit dem Erscheinen der Vorauflage wurde das Bundeswasserstraßengesetz in einem bisher nicht gekannten Umfang geändert. Ebenso erfuhren andere relevante Gesetze – nicht zuletzt durch die Föderalismusreform I – zahlreiche Modifikationen. Für die 6. Auflage wurde das Werk deshalb umfassend überarbeitet und weite Teile der Kommentierung sogar vollständig neu gefasst. Unverändert geblieben ist dabei die Zielsetzung des Werks: Der Rechtspraxis Hilfen bei der Anwendung des Bundeswasserstraßengesetzes zu geben und in den vielfältigen Zusammenhängen zu anderen Rechtsgebieten die Strukturen zu verdeutlichen, die das Wasserwegerecht prägen. So geht die Neuauflage nun in erweitertem Umfang auf das allgemeine Fachplanungsrecht ein; zudem stehen die dichter und komplizierter gewordenen Verflechtungen des Wasserwegerechts zum Umweltrecht besonders im Blickpunkt. Zusätzlich profitieren Sie als Käufer des Kommentars von einem kostenlosen Newsletter-Dienst mit aktuellen Fachinformationen. Aus den Besprechungen der Vorauflage: "(...) erweist sich als zuverlässiges Arbeitsmittel und unentbehrliches Nachschlagewerk im Wasserstraßenrecht." RA Reinhart Piens, in: ZfW, 02/05 "Insgesamt handelt es sich (...) um eine ausgesprochen gelungene Kommentierung, die die relevanten Problemkreise ausgewogen ausleuchtet. Keiner der mit dem Wasserstraßenrecht – in welcher Form auch immer – befasst ist, wird auf sie verzichten können." RA Dr. Caspar David Hermanns, in: NuR, 10/04 Der Autor: Dr. Albrecht Friesecke , Ministerialrat a.D.

Autorentext

Albrecht Friesecke



Klappentext

Seit dem Erscheinen der Vorauflage wurde das Bundeswasserstraßengesetz in einem bisher nicht gekannten Umfang geändert. Ebenso erfuhren andere relevante Gesetze - nicht zuletzt durch die Föderalismusreform I - zahlreiche Modifikationen. Für die 6. Auflage wurde das Werk deshalb umfassend überarbeitet und weite Teile der Kommentierung sogar vollständig neu gefasst. Unverändert geblieben ist dabei die Zielsetzung des Werks: Der Rechtspraxis Hilfen bei der Anwendung des Bundeswasserstraßengesetzes zu geben und in den vielfältigen Zusammenhängen zu anderen Rechtsgebieten die Strukturen zu verdeutlichen, die das Wasserwegerecht prägen. So geht die Neuauflage nun in erweitertem Umfang auf das allgemeine Fachplanungsrecht ein; zudem stehen die dichter und komplizierter gewordenen Verflechtungen des Wasserwegerechts zum Umweltrecht besonders im Blickpunkt.

Produktinformationen

Titel: Bundeswasserstrassengesetz
Untertitel: Kommentar
Autor:
EAN: 9783452269065
ISBN: 978-3-452-26906-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Heymanns C.
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 966
Gewicht: 1350g
Größe: H216mm x B159mm x T58mm
Jahr: 2009
Auflage: 6. A.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen