Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Die Schrift

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Psychiater Albrecht Erlenmeyer präsentiert im vorliegenden Band eine Studie zur Physiologie und Pathologie der Handschrift. De... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Psychiater Albrecht Erlenmeyer präsentiert im vorliegenden Band eine Studie zur Physiologie und Pathologie der Handschrift. Detailliert erläutert er die Mechanik des Schreibens und den Charakter der Schrift im Allgemeinen und fährt anschließend mit der Beschreibung krankhafter Schriftbilder fort. Mit zahlreichen Schriftproben auf 12 Tafeln. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1879.

Klappentext

Der Psychiater Albrecht Erlenmeyer präsentiert im vorliegenden Band eine Studie zur Physiologie und Pathologie der Handschrift. Detailliert erläutert er die Mechanik des Schreibens und den Charakter der Schrift im Allgemeinen und fährt anschließend mit der Beschreibung krankhafter Schriftbilder fort. Mit zahlreichen Schriftproben auf 12 Tafeln. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1879.

Produktinformationen

Titel: Die Schrift
Untertitel: Grundzüge ihrer Physiologie und Pathologie
Autor:
EAN: 9783955071721
ISBN: 978-3-95507-172-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dogma
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 150g
Größe: H210mm x B148mm x T6mm
Jahr: 2012
Auflage: Repr. d. Ausg. v. 1879