Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mutter Erde - Ein Versuch über Volksreligion

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
Durch die Volksreligion zu der Erkenntnis von Grundformen religiösen Denkens vorzudringen, wird am ersten Aussicht haben, wer den ... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Durch die Volksreligion zu der Erkenntnis von Grundformen religiösen Denkens vorzudringen, wird am ersten Aussicht haben, wer den Brauch und Ritus prüft, der um die Grunderlebnisse und Grundrätsel menschlichen Lebens festgeblieben ist. Geburt, Hochzeit und Tod sind schon bei den Naturvölkern Fixpunkte, denen eine besondere Bedeutung beigemessen wurde. Von hier ausgehend begibt sich Albrecht Dieterich auf Spurensuche. Herausgekommen ist eine spannende Einführung in die Volksreligionen und ihre wichtigsten Aspekte.

Klappentext

"Durch die Volksreligion zu der Erkenntnis von Grundformen religiösen Denkens vorzudringen, wird am ersten Aussicht haben, wer den Brauch und Ritus prüft, der um die Grunderlebnisse und Grundrätsel menschlichen Lebens festgeblieben ist."Geburt, Hochzeit und Tod sind schon bei den Naturvölkern Fixpunkte, denen eine besondere Bedeutung beigemessen wurde. Von hier ausgehend begibt sich Albrecht Dieterich auf Spurensuche. Herausgekommen ist eine spannende Einführung in die Volksreligionen und ihre wichtigsten Aspekte.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1913.

Produktinformationen

Titel: Mutter Erde - Ein Versuch über Volksreligion
Autor:
EAN: 9783955072391
ISBN: 978-3-95507-239-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dogma
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 223g
Größe: H210mm x B148mm x T10mm
Jahr: 2012