Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Rechtsschutz für Wohnungslose

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wohnungslose befinden sich in einer besonders desolaten Notsituation. Ihr gesetzlicher Anspruch auf Hilfe scheitert oft an Unkennt... Weiterlesen
20%
27.50 CHF 22.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wohnungslose befinden sich in einer besonders desolaten Notsituation. Ihr gesetzlicher Anspruch auf Hilfe scheitert oft an Unkenntnis der einschlägigen Rechte. Hier schafft dieses aktuelle Rechtskompendium endlich Klarheit. Übersichtlich gegliedert und auf dem neuesten Stand beschreibt der Band ausführlich die Rechtslage und gibt Hinweise zur Rechtsdurchsetzung. Ehrenamtliche und professionelle Helfer von Wohnungslosen finden so umfassende Informationen u. a. zu den Themen - Hilfe zum Lebensunterhalt, Gesundheitsversorgung und Unterstützung, - polizeiliche Aktionen - Notunterkünfte, betreutes Wohnen, Wohnungserlangung, -finanzierung und -schutz - Hilfe zur Arbeit und Arbeitssanktionsmaßnahmen. Die maßgebliche Rechtsprechung wird ausführlich wiedergegeben; eine Einführung in die Rechtsquellen und ein abschließendes alphabetisches Glossar erhöhen den Gebrauchswert. Der Autor, Prof. Dr. Albrecht Brühl, Fachhochschule Darmstadt, Fachbereich Sozialpädagogik, ist ein ausgewiesener Kenner der Materie. Das Werk entstand als Gemeinschaftsproduktion der Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden und des Lambertus-Verlags Freiburg.

Autorentext
Dr. jur. Albrecht Brühl ist Professor für Sozial-, Straf- und Verfahrensrecht an der FH Darmstadt mit dem Fachbereich Sozialpädagogik. Gillich, Stefan, Jg. 1957, Dipl.-Soz.-Päd., Dipl.-Päd., Studium der Soziologie, langjähriger Dozent im Burckhardthaus Gelnhausen, Referent für Gefährdetenhilfe im Diakonischen Werk in Hessen und Nassau, Frankfurt/M.

Produktinformationen

Titel: Rechtsschutz für Wohnungslose
Untertitel: Hrsg. v. d. Kathol. Arbeitsgem. Wohnungslosenhilfe im Dtsch. Caritasverband
Schöpfer:
Autor:
EAN: 9783789053818
Format: Kartonierter Einband
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 466g
Größe: H230mm x B230mm