2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Albrecht Beutelspachers kleines Mathematikum

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(2)
(1)
(1)
(0)
powered by 
Leseprobe
Von Deutschlands bekanntestem "Mathe-Erklärer" Seit wann gibt es die Null? Warum sind Mathematiker so weltfremd? Können ... Weiterlesen
30%
13.90 CHF 9.75
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Von Deutschlands bekanntestem "Mathe-Erklärer" Seit wann gibt es die Null? Warum sind Mathematiker so weltfremd? Können Außerirdische unsere Mathematik verstehen? Diese und viele andere Fragen rund um sein Fachgebiet hört Albrecht Beutelspacher, Direktor des einzigartigen Mitmachmuseums für Mathematik, von den Besuchern immer wieder. Die 101 interessantesten, originellsten und meistgestellten Fragen beantwortet der Mathematik-Erklärer in seinem "Kleinen Mathematikum" verständlich, unterhaltsam - und ohne Formeln!

Autorentext
Albrecht Beutelspacher, geb. 1950, ist seit 1988 Professor für Geometrie und Diskrete Mathematik am Mathematischen Institut der Universität Gießen. Das von ihm gegründete Mathematikum, dem er seit 2002 als Direktor vorsteht, ist das erste mathematische Mitmachmuseum. Für seine Vermittlungsbemühungen in Sachen Mathematik wurde er vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Communicator-Preis des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft, dem Deutschen IQ-Preis und dem Hessischen Kulturpreis. Beutelspacher ist bekannt für die unterhaltsame und anschauliche Vermittlung seines Fachgebiets und begeistert damit nicht nur seine Studierenden, sondern auch die Leser seiner Bücher. Mit Wie man durch eine Postkarte steigt und Kleines Mathematikum eroberte er die Bestsellerlisten.

Klappentext

Von Deutschlands bekanntestem "Mathe-Erklärer"

Seit wann gibt es die Null? Warum sind Mathematiker so weltfremd? Können Außerirdische unsere Mathematik verstehen? Diese und viele andere Fragen rund um sein Fachgebiet hört Albrecht Beutelspacher, Direktor des einzigartigen Mitmachmuseums für Mathematik, von den Besuchern immer wieder. Die 101 interessantesten, originellsten und meistgestellten Fragen beantwortet der Mathematik-Erklärer in seinem "Kleinen Mathematikum" verständlich, unterhaltsam - und ohne Formeln!



Zusammenfassung
Von Deutschlands bekanntestem Mathe-Erklärer

Seit wann gibt es die Null? Warum sind Mathematiker so weltfremd? Können Außerirdische unsere Mathematik verstehen? Diese und viele andere Fragen rund um sein Fachgebiet hört Albrecht Beutelspacher, Direktor des einzigartigen Mitmachmuseums für Mathematik, von den Besuchern immer wieder. Die 101 interessantesten, originellsten und meistgestellten Fragen beantwortet der Mathematik-Erklärer in seinem Kleinen Mathematikum verständlich, unterhaltsam und ohne Formeln!

Produktinformationen

Titel: Albrecht Beutelspachers kleines Mathematikum
Untertitel: Die 101 wichtigsten Fragen und Antworten zur Mathematik
Autor:
EAN: 9783442157006
ISBN: 978-3-442-15700-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Goldmann
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 201g
Größe: H189mm x B116mm x T16mm
Veröffentlichung: 12.11.2011
Jahr: 2011
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel