Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Albrecht Altdorfer

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vielleicht bedeutendste Werk der altdeutschen Malerei, die Alexanderschlacht, wurde von einem Maler geschaffen, dessen künstle... Weiterlesen
20%
161.00 CHF 128.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Das vielleicht bedeutendste Werk der altdeutschen Malerei, die Alexanderschlacht, wurde von einem Maler geschaffen, dessen künstlerischer Werdegang bis heute im Dunkeln liegt: Albrecht Altdorfer, der seit 1505 als Maler und Zeichner, Grafiker und Baumeister in Regensburg nachweisbar ist, hat ein vielschichtiges, malerisches und grafisches OEuvre hinterlassen, das es erneut zu erschließen gilt.

Autorentext

Herausgeber: Prof. Dr. Christoph Wagner ist Ordinarius auf dem Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Universität Regensburg, Direktor des Instituts für Kunstgeschichte, gewähltes Mitglied der Academia Europaea (London) und Mitglied im Elitenetzwerk Bayern. Dr. Oliver Jehle ist seit 2008 Assistent am Lehrstuhl für Kunstgeschichte an der Universität Regensburg und seit 2010 ebenfalls Mitglied des Elitenetzwerks Bayern. Autoren: Andreas Angerstorfer (Regensburg), Magdalena Bushart (Berlin), Nils Büttner (Stuttgart), Patrick Dietemann (München), Edith Feistner (Regensburg), Doris Gerstl (Nürnberg-Erlangen), Stefan Heinz (Trier), Daniel Hess und Oliver Mack (Nürnberg), Oliver Jehle (Regensburg), Annette Kurella (Regensburg), Cathrin Limmer (Regensburg), Eva Michel (Wien), Karl Möseneder (Erlangen), Wolfgang Neiser (Regensburg), Thomas Noll (Bonn), Andreas Prater (München), Thomas Schauerte (Nürnberg), Martin Schawe (München), Nicole Schwindt (Trossingen), Margit Stadlober (Graz), Heike Stege (München), Christoph Wagner (Regensburg), Benno Jakobus Walde (Trier), Heinrich Wanderwitz (Regensburg) und Christopher Wood (Yale)

Produktinformationen

Titel: Albrecht Altdorfer
Untertitel: Kunst als zweite Natur
Editor:
Idee von:
EAN: 9783795426194
ISBN: 978-3-7954-2619-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schnell und Steiner
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 2878g
Größe: H328mm x B253mm x T38mm
Veröffentlichung: 16.10.2012
Jahr: 2012
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen