Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kundenbindung in der Industriecomputerbranche

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Einflussgrößen wie der internationale Wettbewerb, der rasche technologische Wandel, das sensible Preisbewusstsein der Kunden sowie... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Einflussgrößen wie der internationale Wettbewerb, der rasche technologische Wandel, das sensible Preisbewusstsein der Kunden sowie Forderungen nach Langzeitverfügbarkeit, Service und Beständigkeit prägen aktuell die Marktsituation innerhalb der Industriecomputerbranche. Um sich in dieser Zeit Wettbewerbsvorteile zu verschaffen und nachhaltig den Erfolg zu sichern, ist ein Paradigmenwechsel notwendig. Weg vom simplen Verkaufen, hin zu einer auf den Kunden abgestimmten Vertriebspolitik. Den Kunden kennen, ihn zufrieden stellen und an sich binden - so könnte der Kern der Strategie lauten, welche als Mittelpunkt das Konstrukt Kundenbindung beinhaltet. Ziel der Arbeit war es das Konstrukt Kundenbindung in seinen Bestandteilen zu anayliseren. Zudem die Annahme, dass durch die Ausrichtung des Vertriebs auf Kundenbindung sowie den Einsatz von Kundenbindungsmaßnahmen die Kundenzufriedenheit gesteigert sowie eine nachhaltige Erfolgssicherung für Unternehmen in der Industriecomputerbranche erreicht werden kann, zu verifizieren.

Autorentext

ist seit vielen Jahren erfolgreich als GmbH-Geschäftsführer in der Industriecomputerbranche sowie freiberuflichals Berater, Trainer und Task Translator für denMittelstand tätig.



Klappentext

Einflussgrößen wie der internationale Wettbewerb, der rasche technologische Wandel, das sensible Preisbewusstsein der Kunden sowie Forderungen nach Langzeitverfügbarkeit, Service und Beständigkeit prägen aktuell die Marktsituation innerhalb der Industriecomputerbranche. Um sich in dieser Zeit Wettbewerbsvorteile zu verschaffen und nachhaltig den Erfolg zu sichern, ist ein Paradigmenwechsel notwendig. Weg vom simplen Verkaufen, hin zu einer auf den Kunden abgestimmten Vertriebspolitik. Den Kunden kennen, ihn zufrieden stellen und an sich binden - so könnte der Kern der Strategie lauten, welche als Mittelpunkt das Konstrukt Kundenbindung beinhaltet. Ziel der Arbeit war es das Konstrukt Kundenbindung in seinen Bestandteilen zu anayliseren. Zudem die Annahme, dass durch die Ausrichtung des Vertriebs auf Kundenbindung sowie den Einsatz von Kundenbindungsmaßnahmen die Kundenzufriedenheit gesteigert sowie eine nachhaltige Erfolgssicherung für Unternehmen in der Industriecomputerbranche erreicht werden kann, zu verifizieren.

Produktinformationen

Titel: Kundenbindung in der Industriecomputerbranche
Untertitel: KundenorientierungKundenzufriedenheitKundenwert
Autor:
EAN: 9783639031935
ISBN: 978-3-639-03193-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 231g
Größe: H219mm x B152mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.03.2009
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen