Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Alberto Ginastera in der Schweiz

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese anlässlich des 100. Geburtstags von Alberto Ginastera erschienene Publikation enthält sechs Essays, die auf der Basis von Ma... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diese anlässlich des 100. Geburtstags von Alberto Ginastera erschienene Publikation enthält sechs Essays, die auf der Basis von Manuskripten, Briefen und anderer Dokumente unterschiedliche Facetten des späten künstlerischen Wirkens des Komponisten beleuchten.

Im Jahr 1971 verlegte der argentinische Komponist Alberto Ginastera (1916-1983) seinen Wohnsitz nach Genf, um mit der ebenfalls aus Argentinien stammenden, in der Schweiz ansässigen Cellistin Aurora Natola (1923-2009) einen Neuanfang zu wagen. Diese anlässlich des 100. Geburtstags des Komponisten erschienene Publikation enthält sechs Essays, die auf der Basis der Manuskripte, Briefe und anderer Dokumente unterschiedliche Facetten des späten künstlerischen Wirkens des Komponisten beleuchten. Mit Beiträgen von Esteban Buch, Angela Ida De Benedictis, Felix Meyer, Simon Obert, Matthias Schmidt und Deborah Schwartz-Kates.

Zusammenfassung
Im Jahr 1971 verlegte der argentinische Komponist Alberto Ginastera (19161983) seinen Wohnsitz nach Genf, um mit der ebenfalls aus Argentinien stammenden, in der Schweiz ansässigen Cellistin Aurora Natola (19232009) einen Neuanfang zu wagen. Diese anlässlich des 100. Geburtstags des Komponisten erschienene Publikation enthält sechs Essays, die auf der Basis der Manuskripte, Briefe und anderer Dokumente unterschiedliche Facetten des späten künstlerischen Wirkens des Komponisten beleuchten. Mit Beiträgen von Esteban Buch, Angela Ida De Benedictis, Felix Meyer, Simon Obert, Matthias Schmidt und Deborah Schwartz-Kates.

Inhalt

D. Schwartz-Kates: Ginastera in der Schweiz. Das Dritte Streichquartett - M. Schmidt: Von den Gespenstern. Biographie und Erinnerung in Alberto Ginasteras Milena op. 37- A.I. De Benedictis: Bücher zwischen Erinnerung und Gedankenspiel. Ein Blick in die Bibliothek Alberto Ginasteras - F. Meyer: Späte Begegnung. Alberto Ginasteras Beziehungen zu Paul Sacher - S. Obert: Diabolic. Emerson, Lake & Palmer spielen Ginastera - E. Buch: Ginasteras später Nationalismus - Dokumente - Zeittafel (1971-1983) - Die Autoren - Namenregister

Produktinformationen

Titel: Alberto Ginastera in der Schweiz
Untertitel: Essays und Dokumente
Editor:
EAN: 9783795712150
ISBN: 978-3-7957-1215-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schott Music
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 292g
Größe: H240mm x B159mm x T8mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen