Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bestseller schreiben

  • Fester Einband
  • 316 Seiten
Ein Literaturagent und ein weltbekannter Schriftsteller verraten, wie man Erfolgsromane konzipiert, schreibt und überarbeitet. Mit... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Ein Literaturagent und ein weltbekannter Schriftsteller verraten, wie man Erfolgsromane konzipiert, schreibt und überarbeitet. Mit Outlines von Ken Follett und Textbeispielen anderer Bestsellerautoren.

Der Leser schaut gemeinsam mit Albert Zuckerman, einem der großen Literaturagenten, bekannten Bestsellerautoren über die Schulter und lernt auf sehr anschauliche und lebendige Weise, wie man Outlines entwirft, wie ein spannender Plot angelegt sein muss, wie die Handlung dramatisch gehalten wird, wie die Hauptcharaktere beschaffen sein müssen, wie die Schauplätze zu gestalten sind, und vieles mehr. Ken Follett hat zuvor unveröffentlichtes Material zur Verfügung gestellt, um die Outline-Methode an praktischen Beispielen zu erläutern. Einzigartig unter den Schreibratgebern.

Autorentext
Albert Zuckerman, Gründer von Writers House, eine der führenden Literaturagenturen der Welt, über Kunst und Handwerk, einen Bestseller zu schreiben. Writers House vertritt und berät Auflagenmillionäre wie Ken Follett, Stephenie Meyer, Nora Roberts. Ken Follett, begann als Journalist, schrieb an Abenden und Wochenenden wenig erfolgreiche Romane bis er vom amerikanischen Literaturagenten Al Zuckerman ermutigt und beraten wurde. Dann kam der Tag, an dem sie beide wussten, dass Kens neuer Roman "Die Nadel" das Zeug zum Bestseller besaß, und Zuckerman sagte: "Dieser Roman wird eine ganz große Sache - mach dich auf Steuerprobleme gefasst." Ken Follett wurde über Nacht zum Bestseller-Autor: "Die Nadel" gewann den Edgar-Award und verkaufte sich mehr als 10 Millionen Mal. Inzwischen hat er zwanzig Bestseller geschrieben mit einer Auflage von mehr als 100 Millionen Exemplaren. Die Ken-Follett- und Al Zuckerman-Story Ein junger Philosophiestudent lebt mit Frau und Kind in einer Einzimmerwohnung in London. Sein Auto ist kaputt und muss dringend repariert werden, die 200 Pfund dafür kann er nicht aufbringen. Da hört er von einem Schriftsteller, dass der für sein Erstlingsmanuskript einen Vorschuss von 200 Pfund bekommen hat. Gleich setzt er sich hin und schreibt wie besessen einen Roman, der im Drogenhändlermilieu spielt. Diese Story wie Ken Follet zum Schriftsteller wurde, ist legendär und wird in Verlags- und Autorenkreisen oft ungläubig wiederholt. Seinen ersten Bestseller hat der Schriftsteller aber erst später geschrieben - nachdem er von seinem Agenten Albert Zuckerman unter Vertrag genommen wurde. Zuckerman hatte selbst mehrere Romane veröffentlicht, er schrieb Drehbücher und lehrte an der Yale School of Drama Stückeschreiben, bevor er die Literaturagentur Writers House gründete. Und Ken Follet zum Auflagenmillionär machte. Wenn Ken Follet von seinem Agenten Albert Zuckermann 40 Seiten detaillierte Änderungsvorschläge zu einem neuen Buchmanuskript erhält, 'befolge ich neunzig Prozent davon', erklärt er. Inzwischen hat der Erfolgsschriftsteller mehr als 100 Millionen Exemplare seiner Bestseller verkauft. Die Erfolgsmethode dazu verrät Zuckermann anhand von Texten von Bestsellerautoren. Ken Follett hat bisher unveröffentlichtes Material zur Verfügung gestellt, um die Outline-Methode an praktischen Beispielen zu erläutern.

Inhalt
VORWORT Von Ken Follett EINFÜHRUNG 1. KAPITEL FANGEN WIR AN 2. KAPITEL DER GROSSE ROMAN: WAS IST DAS EIGENTLICH? Ein hoher Einsatz Überlebensgroße Figuren Die dramatische Frage High Concept Multiple Perspektiven Schauplatz Ein letztes Wort 3. KAPITEL WO SPIELT IHR ROMAN? Der Schauplatz und seine Bedeutung Recherche Fakten und Handlung Der Mann aus St. Petersburg Der Pate Emotionen Welcher Schauplatz soll es sein? Coole, heiße, sexy Themen Historische Kulissen 4. KAPITEL DIE OUTLINE-METHODE Der Mann aus St. Petersburg im Outlineprozess Die Outlines ERSTE OUTLINE Analyse der ersten Outline ZWEITE OUTLINE Analyse der zweiten Outline DRITTE OUTLINE Analyse der dritten Outline VIERTE OUTLINE Analyse der vierten Outline 5. KAPITEL ÜBERLEBENSGROSSE FIGUREN ENTWICKELN Motivation Don Corleone Demonstration der Macht Scarlett O'Hara Sympathiepunkte Felix Kschessinski Jetzt Ihre überlebensgroßen Figuren Die Vorstellung Ihrer Figuren Figurenentwicklung 6. KAPITEL PERSPEKTIVEN WÄHLEN Der Einsatz der Perspektive Leserbindung aufbauen Perspektive in Die letzte Zeugin Die Perspektiven in Ihrem Roman 7. KAPITEL WIE SIE IHRE BEZIEHUNGEN STRAFFEN Familienbeziehungen Familienbande in Vom Winde verweht Familienbande in anderen Bestsellern Außerfamiliäre Beziehungen Beziehungen in Ihrem Roman 8. KAPITEL DER SZENENAUFBAU Zwei Methoden Fragen aufwerfen, Neugier wecken Erwartungen aufbauen, Spannung erzeugen Der Aufbau Ihrer Szenen 9. KAPITEL GROSSE SZENEN SCHAFFEN Große Szenen in Vom Winde verweht Das Drama nimmt seinen Lauf Mittel zum Zweck Die obligatorische Szene Der Hohepunkt in Der Pate Hohepunkt in Die letzte Zeugin Obligatorische Szenen in anderen Bestsellern Schaffen Sie Ihre große Szene 10. KAPITEL HANDLUNGSSTRÄNGE VERKNÜPFEN Hintergrund Die Backstory von Der Mann aus St. Petersburg Backstory-Techniken Konzentration auf die Hauptfiguren Reduzieren Sie die Zahl der Charaktere Prüfen Sie Ihre Handlungsstränge 11. KAPITEL RHYTHMUS DURCH PLOTTING Subplots Befreiende Komik Ihr Plot, Ihr Rhythmus 12. KAPITEL STORY-POINTS Treibende Kräfte Story-Points Story-Points in Vom Winde Verweht Ihre Story-Points 13. KAPITEL BEARBEITUNG DES ROMANS Bearbeitung von Der Mann aus St. Petersburg Frühe Fassung der Eröffnungsszene Endfassung der Eröffnungsszene Analyse der beiden Versionen Frühe Version der Schlussszene von Kapitel 1 Endfassung der Schlussszene von Kapitel 1 Analyse der beiden Versionen 14. KAPITEL VERÖFFENTLICHUNG UND VERMARKTUNG Das Lektorat Wie man einen Experten findet Veröffentlichung Die Suche nach dem Agenten Vermarktung Ein Wort zum Schluss

Produktinformationen

Titel: Bestseller schreiben
Untertitel: Wie Ihnen mit der Outlining-Methode Erfolgsromane gelingen. Mit Textbeispielen von Ken Follett und anderen Bestsellerautoren
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783866711457
ISBN: 978-3-86671-145-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Autorenhaus Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 500g
Größe: H211mm x B146mm x T30mm
Veröffentlichung: 01.07.2018
Jahr: 2018
Auflage: erweiterte und überarbeitete Ausg
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen