Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Washita-Massaker

  • Fester Einband
  • 110 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Morgengrauen des 27. 11. 1868 stürmte die 7. US-Kavallerie unter G. A. Custer ein Dorf des bekannten Friedenshäuptlings Black K... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Im Morgengrauen des 27. 11. 1868 stürmte die 7. US-Kavallerie unter G. A. Custer ein Dorf des bekannten Friedenshäuptlings Black Kettle am Washita-Fluß in West-Oklahoma und richtete ein Blutbad an. Mindestens 103 Indianer, überwiegend Frauen und Kinder, starben. Der Tag am Washita begründete Custers Ruhm als Indianerkämpfer. Der US-Historiker Albert Winkler (Brigham Young University) dokumentiert detailliert das grausame Massaker und dessen Hintergründe.

Produktinformationen

Titel: Washita-Massaker
Untertitel: Die Indianerkriege
Autor:
EAN: 9783895100628
ISBN: 978-3-89510-062-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Verlag für Amerikanistik
Genre: Übrige Sachbücher & Sonstiges
Anzahl Seiten: 110
Jahr: 2009
Auflage: 3. AUfl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen