Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Christian von Braunschweig und

  • Fester Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nachdruck der Originalausgabe von 1884. Albert Weskamp beschreibt die Verhältnisse, wie sie sich zu Beginn des 17. Jahrhunderts in... Weiterlesen
20%
26.50 CHF 21.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Nachdruck der Originalausgabe von 1884. Albert Weskamp beschreibt die Verhältnisse, wie sie sich zu Beginn des 17. Jahrhunderts in Westfalen darstellten.

Autorentext

Albert Weskamp
geboren am: 5. Dezember 1861 gestorben am: 22. Mai 1931 war ein Studienrat und Heimatforscher, Lehrer in Dorsten. Er ist der Verfasser folgender Bücher:


- Herzog Christian von Braunschweig und die Stifter Münster und Paderborn im Beginne des dreißigjährigen Krieges
- Das Heer der Liga in Westfalen zur Abwehr des Grafen von Mansfeld und des Herzogs Christian von Braunschweig
- Geschichte des Dorfes Erle und seiner Eiche
- Beiträge zur Geschichte Grevens
- Geschichte des Ursulinenklosters zu Dorsten
- Geschichte der Stadt Dülmen

Produktinformationen

Titel: Christian von Braunschweig und
Untertitel: die Stifter Münster und Paderborn im Beginne des dreissigjährigen Krieges
Autor:
Editor:
EAN: 9783749433353
ISBN: 978-3-7494-3335-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 349g
Größe: H218mm x B156mm x T18mm
Jahr: 2019